Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home > Gutes Tun

» Gutes Tun | Werte bewahren & helfen

 

 

Jugend in den KV Leben in 2 Kulturen Kuschelbären für Flüchtlingskinder Gäste aus 14 Nationen Kindern in Peru helfen Jeder kann was tun!

Jugend in den KV

Die KV-WAHL 2015 sieht Neuregelung vor und lässt Jugendliche im Kirchenvorstand zu. In Mittenaar-Offenbach wird es... weiterlesen

Leben in 2 Kulturen

Die Jugendwoche "Face to Face" endete am 8. März in Hirzenhain. Mit dabei waren Lukas, Carmen, Steffi und... weiterlesen

Kuschelbären für Flüchtlingskinder

Kuscheltiere sind für Kinder Tröster, Vertraute und Beschützer zugleich. Eine Aktion in Haiger sammelt jetzt Spielzeug... weiterlesen

Gäste aus 14 Nationen

Eine schlichte Idee kommt bestens an: Flüchtlinge, Migranten und interessierte Bürger feiern Begegnungsfest in der... weiterlesen

Kindern in Peru helfen

Ein Missionsfest am Wochenende in Niederscheld und Donsbach lädt ein zu einem Basar, Foto-Vortrag und einen... weiterlesen

Jeder kann was tun!

Da staunten die Schülerinnen und Schüler der Comenius-Schule nicht schlecht: „EcoCity“, die interaktive... weiterlesen

Aktuelle Projekte

Piscators Bibel

Herborn

Eine Sonderausstellung zu Johann Piscator und das Herborner Bibelwerk ist bis zum Reformationstag, 31. Oktober im Museum Hohe Schule zu sehen ...[mehr]

App zur Selbsthilfe

Dekanat

Das Evangelische Dekanat an der Dill bietet „Willkommens-App“ für Flüchtlinge im Dill-Kreis an. Es bietet Orientierung und soll beim Kontaktaufbau helfen...[mehr]

Luther-Film gewinnen

Region

Mitmachen & Gewinnen: Fünf mal verlosen wir den Luther-Film von Eric Till mit Joseph Fiennes, Bruno Ganz, Maria Simon, Uwe Ochsenknecht und Sir Peter Ustinov in den Hauptrollen...[mehr]


 

 

Unsere Stiftungen

 

 

Stadtkirche Haiger

Die Evangelische Stadtkirche Haiger ist eine bedeutende Kirche in der Region: die mittelalterlichen Fresken im Kircheninnern sind sehenswert. Damit das Wahrzeichen der Stadt auch noch in Zukunft über den Dächern der Altstadt thront, wird Ihre Hilfe benötigt. 
» Mehr

Stiftung Familie Leben

Mit der Aktion „Tim will wieder lächeln – helfen Sie!“ wirbt die Stiftung Familie Leben zugunsten der Beratungsstelle in Herborn um Unterstützung. Hilfe darf am Geld nicht scheitern. Damit junge Menschen schnell Hilfe erfahren, werden Förderer gebraucht.
» Mehr

 

 

Stiftung der Evangelischen Kirchengemeinde Eibach

Jüngstes Kind im Bunde der kirchlichen Stiftungen ist diese Stiftung. Sie ist erst vor wenigen Jahren gegründet worden. Ziel der Stiftung ist es, das gemeindliche Leben in Eibach zu fördern. » Mehr

 

 


Aktion | Tim will wieder lächeln

Eltern sein ist sehr schön, aber manchmal auch ganz schön anstrengend. Und auch das Erwachsenwerden ist manchmal nicht einfach. Es gibt in jeder Familie Situationen, in denen Eltern Unterstützung bei der Erziehung ihrer Kinder benötigen. Oder Kinder Rat suchen. Ein Anlaufpunkt für Eltern und Jugendliche ist die Evangelische Beratungsstelle im Dekanat Herborn. Seit über 35 Jahren beraten und begleiten die Mitarbeitenden der Evangelischen Beratungsstelle Menschen in ihren Lebenssituationen.     » Mehr lesen

 

 

 


A 45 | Ruhe tanken für die Seele am Rasthof

Ein eigenwilliges Gebäude ist dank vieler Spenden am Autohof in Wilnsdorf an der A 45 entstanden: Das weiße Gebäude ist die 40. Autobahnkirche in Deutschland. Initiiert und gebaut wurde es vom Förderverein Autobahnkirche Siegerland. Das Dekanat Dillenburg ist Mitglied in dem ökumenischen Verein. » Mehr lesen

 

 

 


Unterstützen Sie die "Nacht der offenen Kirchen"

Mit Ihrer Unterstützung laden wir viele hundert Menschen in die historischen Kirchen ein zu einem besonderen Programm: Die "Nacht der offenen Kirchen" findet seit 2006 alle zwei Jahre statt. Werden Sie "Gastgeber" und unterstützen Sie uns finanziell oder 

durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit. Unter dem Motto "Musik - Kultur - Stille" präsentieren sich die teilnehmenden Kirchengemeinden besonders gastfreundlich und einladend. Die Aktion kostet etwa 5.000 Euro und erreicht den gesamten alten Dill-Kreis. » Mehr lesen 

 

 


 

 

Ehrenamtlich Gutes tun
Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren wollen: Kirche bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten. Bringen Sie sich ein! Unsere Gemeinden freuen sich über Ihr Mittun. Ein paar Beispiele gibt es » hier 

In der Kirche mitarbeiten
Kirche ist auch Arbeitgeber für viele Angestellte in verschiedenen Bereichen. Immer wieder werden Stellen ausgeschrieben. Wenn Sie Interesse an einer hauptamtlichen Tätigkeit in der Kirche haben, schauen Sie mal in unserer Job-Börse nach.  » Mehr

 

 


 

 

Endlich wieder dazu gehören! 

Wir erwarten Sie! Treten Sie (wieder) ein. Als Kirchenmitglied drücken Sie Ihre Verbundenheit aus. Gerne informieren wir Sie persönlich. Und das völlig kostenlos. » Mehr dazu  

Erpilgern Sie Geschichte!

Wandern ist gut für die Gesundheit, pilgern tut Ihrer Seele gut! Erkunden Sie den Missionsweg Nord-Nassau und erleben Sie heimische Geschichte! » Mehr

 

 

 

 

 

 

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum