Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Partnerschaft

Begegnungen mit Tansania

Seit 1986 bestehen Kontakte zu einer Bibelschule der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Nord-West-Tansania. Das Dekanat an der Dill feiert am 19. September 2021 die Partnerschaft mit einem Gottesdienst in Driedorf - und einem Fotokalender für 2022.

Becker-von Wolff

Kirchenmusik

Serenade: Sonne im Gepäck

Wenn es schon nicht so sommerlich warm ist, dann bitte Decke mitbringen und sich einkuscheln: In Sinn lädt ein Serenaden-Konzert am Samstag, 25. September ein, sich auf eine musikalische Reise zu begeben. Unter dem Titel „Mit der Sonne im Gepäck“ geht es durch Südeuropäische Städte ...

Dekanatssynode

Synode tagt im Festsaal

Die Herbst-Synode des Evangelischen Dekanats an der Dill findet in Präsenz am Samstag, 25. September 2021 statt. Die Synodalen aus den 36 Kirchengemeinden links und rechts der Dill versammeln sich zur letzten Tagung in dieser Periode im Festsaal der Vitos Herborn (Austraße).

Becker-von Wolff

Faire Woche

Faire Kleidung für eine bessere Zukunft

Unter dem Motto „Zukunft fair gestalten“ findet bis zum 24. September die Faire Woche statt. Auch die Weltläden in Herborn und Dillenburg beteiligen sich an der bundesweiten Aktion. In Herborn kommt mit „Gefairt“ ein mobiler Laden für faire Mode in die Bärenstadt...

Bildung

Kleine Auszeit an drei Abenden

Zu einem besonderen Feierabend lädt die Evangelischen Bildung an drei Abenden ein: Gemeinsam ruhig werden und den Tag kreativ beschließen. An drei Abenden im Herbst findet das Angebot per Video-Konferenz statt. Bibel teilen - kreativ ...

Bildung

Zeit für mich im Advent

Die Evangelische Bildung im Dekanat an der Dill lädt ein zu "Zeit für mich im Advent - Sternstunden: aufbrechen, suchen, freuen!" Das Wochenende will in dem wunderschönen Herborner Schloss eine Auszeit schaffen, um zur Ruhe zu kommen, neue Kraft zu schöpfen und sich auf Weihnachten als einer möglichen Sternstunde des Jahres zu freuen.

Siegbach

Kiever Orgeltrio würdigt Beethoven

Die Evangelische Kirchengemeinde Siegbach lädt am Sonntag, 19. September 2021, um 19 Uhr zu einer „kleinen Abendmusik“ mit Ortwin Benninghoff und seinem Kiever Orgeltrio in die Eisemrother Kirche (Kirchbergstraße 4) ein. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten.

E-Paper

Evangelische Sonntags-Zeitung kostenlos für Ehrenamtliche

Als Dankeschön für die Mitarbeit im Kirchenvorstand schenken die Ehrenamtsakademie und das Medienhaus der EKHN neuen Kirchenvorsteher*innen sowie ehrenamtlich Aktiven sechs Wochen kostenlos eine digitale Zeitung in Form eines E-Papers der Evangelischen Sonntags-Zeitung.

Tablet und Smartphone mit e-Paper der Evangelischen Sonntags-Zeitung auf dem Display Medienhaus

Orgel-Ausflug

Reise zur „Königin der Instrumente“

Zum „Jahr der Orgel 2021“ haben fünf Kirchenmusiker am „Tag der Orgel“ zu einem Orgel-Ausflug durch das Evangelische Dekanat an der Dill eingeladen. So hat es in Schönbach, Breitscheid, Burg und Herbornseelbach kleine Orgelkonzerte zu verschiedenen Zeiten in den Kirchen gegeben. Die Konzerte waren wie die Instrumente ganz unterschiedlich...

Benjamin Gail

EKHN-Synode

Synode tagte hybrid in Worms

Hessen-Nassaus Kirchensynode tagte am Samstag (11. September) an einem historischen Ort der Reformation: Die Delegierten des EKHN-„Kirchenparlaments“ waren in Worms zu Gast.

Orgel-Ausflug

Von Engelsputten und Zinnpfeifen

Wie lässt sich das Instrument des Jahres feiern? Am Besten mit einem Ausflug zu vier bedeutenden Klangkörpern. Im "Jahr der Orgel 2021" steht ein Orgel-Ausflug durch die Region an. Am "Tag der Orgel" laden unsere Kirchenmusiker zu vier Orten ein.

Becker-von Wolff

Spenden erbeten

Neues Gewand für die Autobahnkirche

Die Autobahnkirche Siegerland an der A45 am Rasthof in Wilnsdorf wirkt wie ein „Kunstobjekt“. Weiße Planen verbergen den Blick auf die markanten Türme, ein Mantel aus Stahlstangen und Bohlen umgibt den extravaganten Kirchenbau. Acht Jahre nach der Eröffnung steht eine erste umfassende Sanierung der Kapelle an.

Haiger-Allendorf

Kirche baut für Jung und Alt

Große Freude am Montagnachmittag in Allendorf: Roland Esch (1. Kreisbeigeordneter), Margot Schäfer (Leiterin der Abteilung ländlicher Raum) und Marion Klein (Leader-Programm) überbrachten den Zuwendungsbescheid des europäischen Leader-Programms zum Bau des neuen Gemeindezentrums. Für das Projekt fließen 200.000 Euro an die Kirchengemeinde.

Haiger-Allendorf

Kirchenbänke für Daheim

Kein Witz: Die Kirchengemeinde Allendorf gibt Kirchenbänke ab. Wer mag, kann die massiven Holzbänke zu sich nach Hause holen. Es gibt unterschiedliche Längen und Maße. Die Kirche in Allendorf wird anbauen und deshalb sollen die Bänke raus ...

ÖKUMENE

Gemeinsam auf dem Weg

Der 12. Ökumenische Pilgerweg findet - wenn auch unter Corona-Bedingungen - am Samstag, 4. September 2021 statt. Diesmal führt die von katholischen und evangelischen Gemeinden gemeinsam organisierte Strecke nach Sinn. Coronabedingt gibt es ein paar Einschränkungen zu beachten.

D. von Wolff

Ökologie

Ballersbach hat den "Grünen Hahn"

Umweltschutz kann so einfach sein: Das Regenwasser vom Kirchendach wird im Regenfaß gesammelt und zur Bewässerung der Blumen im Kirchhof verwendet. Für dieses Engagement und weitere Schritte hat Ballersbach den "Grünen Hahn" erhalten.

Bilanz 2020

Brot für die Welt sagt Danke

Das Hilfswerk "Brot für die Welt" dankt allen Spenderinnen und Spendern, die ihre Kollekte im Gottesdienst dem Hilfswerk gegeben haben. 2020 sind allein im Dekanat an der Dill knapp 30.000,00 Euro an Erntedank und an Heiligabend in die Kollektenkasse für Hilfsprojekte in aller Welt geflossen.

Schulbildung statt Müllsammeln: Brot für die Welt möchte Kindern in Mosambik wie auf den Philippinen Bildung ermöglichen. Dank etlicher Spenden erhalten Kinder Essen und Unterstützung beim Schulbesuch. Foto: Helge Bendl/ Brot für die Welt Helge Bendl

Gottesdienstentwurf

Die Kirchenvorstände verabschieden und begrüßen

Der erarbeitete Gottesdienstentwurf sieht eine Verabschiedung und Einführung im selben Gottesdienst vor. Es sind die beiden Sonntage 5. oder 12. September 2021 für diese Feier vorgesehen.

Gottesdienst in Sulzbach Foto Genthe

» Aktuell an der Dill

Vater und Sohn

16.09.2021 red

Väter im Fernsehgottesdienst

Was Väter zu sagen haben, zeigt der ZDF-Gottesdienst am Sonntag, 19. September ab 9.30 Uhr. Da werden einige Väter live interviewt. Der Gottesdienst wird aus der Bad Vilbeler Christuskirche übertragen, den Pfarrer Dr. Klaus Neumeier und sein Team gestalten werden.

Lutherkirche in vollem Glanz

15.09.2021 vr

Jetzt ist auch 2G-Regel möglich

Ab 16. September gelten in Hessen neue Corona-Vorschriften mit einer 2G-Regelung. Sie können auch in Gottesdiensten angewandt werden, die dann wieder so voll werden können wir früher. Gemeinden dürfen aber auch bei den bewährten Hygienekonzepten mit Abstand und Maske bleiben. Der EKHN erarbeitet zeitnah neue Grundsätze für die Gemeinden.

14.09.2021 ahrt

Zum Eintritt in den Ruhestand

Mit dem Übergang in den Ruhestand beginnt eine neue Lebensphase. Bei der Vorbereitung darauf kann unser digitaler Kurs helfen, der sich an alle richtet, die kurz davor stehen oder gerade in den Ruhestand gegangen sind. Neue Kurstermine stehen im November 2021 an.

Afghanin

13.09.2021 red

Spenden und Gebete für afghanische Mädchen und Frauen

Die jüngsten Ereignisse bestätigen, wie sehr die Sorge um Frauen und Mädchen in Afghanistan berechtigt ist. Mit Spendenaufrufen und Gebetsvorschlägen möchten die Evangelischen Frauen in Hessen und Nassau der weiblichen afghanischen Bevölkerung beistehen.

13.09.2021 bj

EKHN-Synode verabschiedet Afghanistan-Resolution

Unter dem Titel „Afghanistan: Hilfe für und Aufnahme von Flüchtlingen sind das Gebot der Stunde“ wurde die Resolution der EKHN-Synode mit einem Forderungskatalog an die Politik am 11. September mit großer Mehrheit verabschiedet. Unter anderem werden humanitäre Aufnahmeprogramme und eine Erleichterung des Familiennachzugs gefordert.

12.09.2021 hjb

Vieles ist möglich

Sich neu ausprobieren, mal etwas anders machen und so die Chance zu einem neuen Anfang entdecken, das kann das Leben bereichern, sagt Karl Müßener. Der Leiter des Diakonischen Werkes an der Dill lädt zum Umdenken ein.

10.09.2021 hjb

Erzieher (m/w/d) für Krippe

Für die Krippe in der Kita Meisennest werden engagierte, interessierte und professionelle Mitarbeiter gesucht: Auf die Stelle können sich Erzieher oder staatlich anerkannte Kinderpfleger oder staatlich geprüfte Sozialassistenten (alle m/w/d) bewerben.

09.09.2021 hjb

Verwaltungsmitarbeiter*in gesucht

Die Diakoniestation Herborn und Sinn mit Sitz in Herborn sucht zum 1. Januar 2022 eine / einen Verwaltungsmitarbeiter*in (m/w/d). Der Stellenumfang beträgt 75 Prozent (29,25 Wochenstunden).

08.09.2021 hjb

Pädagogische Fachkräfte

Die Evangelische Kirchengemeinde Ewersbach sucht für ihre Kindertagesstätten in Rittershausen und Steinbrücken schnellmöglichst engagierte pädagogische Fachkräfte (m/w/d) nach HessKiföG.


 

 

 

» Schnelleinstiege


to top