Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home > Mitarbeiten

» Mitarbeiten in den Gemeinden

 

 

Kirchenvorstandswahlen 2015  

 

Der Kirchenvorstand ist das oberste Leitungsorgan der Gemeinde. Je nach Größe der Gemeinde besteht er aus sechs bis zwanzig Mitgliedern sowie den Pfarrerinnen und Pfarrern der Gemeinde. Den Vorsitz des Kirchenvorstands bestimmen die Mitglieder durch geheime Wahl, wobei entweder ein Gemeindemitglied oder ein Pfarrer bzw. eine Pfarrerin bestimmt werden kann.

 

Alle sechs Jahre finden bei uns in der Evangelischen Kirche Hessen-Nassau Kirchenvorstandswahlen statt, die nächsten sind am 26. April 2015.  

 


 

 

 

Den Wahltag gestalten:
werben, kommunizieren, überraschen

Freitag, 6. Februar | 18.30 bis 21.30 Uhr
mit Edith Höll von der Ehrenamtsakademie

Ev. Gemeindehaus Sechshelden
Kirchberg 27
35708 Haiger-Sechshelden

 

Auf dem Weg zur Kirchenvorstandswahl: Der Wahltag und der konkrete Weg dorthin rücken näher. Bei dieser Fortbil- dung wird die Vermittlung vielfältiger und zum Teil auch überraschender Ideen zur Gestaltung des Weges hin zum Wahltag im Mittelpunkt stehen. Dabei reicht die Palette von Gestaltungsmöglichkeiten im Vorfeld der Wahlen bis hin zu Tipps für den Wahltag selbst. Vor allem Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen rund um den Wahltag werden einen breiten Raum einnehmen. Der Abend ist kostenfrei. Es wird um vorherige Anmeldung gebeten.

 

» Kontakt: Pfarrer Paul-Ulrich Rabe, Telefon 02771/320342 oder Mail an
paul-debora.rabe@t-online.de

 

 


Unser Materialheft

 

 

 

Kirchenvorstandswahl 2015: Zur Vorbereitung steht Ihnen ein Materialheft zur Verfügung. Darin finden Sie Texte, Formulare, Materialien zur Wahl. All diese Vorlagen und Muster dürfen und sollen Sie verwenden, abändern, auf ihre Situation hin anpassen. Das Heft liegt hier zum Herunterladen für Sie bereit.

 

» Link:  Materialheft

 

» Kompakte Informationen zur Vorbereitung der KV-Wahl finden Sie hier: 

 

 

» Weitere Materialien für den Gemeindebrief  finden Sie  hier

 


Jugenddelegierte in den Kirchenvorstand

 

Die Kirchensynode hat im November 2013 eine wichtige Neuerung beschlossen: Erstmals können 14 - 17 jährige Gemeindeglieder zu Mitgliedern im Kirchenvorstand gewählt werden und zwar in der Gemeindeversammlung, die vor den Wahlen stattzufinden hat. Diese Jugenddelegierten haben vergleichbare Rechte und Möglichkeiten wie alle anderen Mitglieder im Kirchenvorstand, volles Stimmrecht bekommen sie aber erst am Tag ihres 18. Geburtstages.

 

In diesem Video äußern sich Jugendliche, die Vorsitzende der Evangelischen Jugend in Hessen und Nassau e.V., der Landesjugendpfarrer und eine Gemeindepfarrerin exemplarisch über dieses Gesetz und die neuen Möglichkeiten, die dadurch eröffnet werden.

 

Das Video wurde von der Medienhaus GmbH im Auftrag der Ehrenamtsakademie der EKHN produziert.

 

 

 


Job-Börse

Hauptamtlich mitarbeiten im Kindergarten, in der Kirchengemeinde oder in den Dekanaten. Unsere aktuellen Angebote:

» zu den Jobs 

 

 

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum