Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Ev. Kirchengemeinde Ambachtal

Gemeinsames Gemeindebüro für
Ambachtal, Herborn und Herbornseelbach

Kirchberg 4
35745 Herborn (Kernstadt)
Telefon 0 27 72 / 33 37
Fax 0 27 72 / 33 50
» Mail schreiben

Öffnungszeiten:
Mo 9.00 - 13.00 Uhr
Di geschlossen
Mi 9.00 - 13.00 Uhr
Do 14.00 - 18.00 Uhr
Fr 9.00 - 14.00 Uhr

Aus aktuellem Anlass ist das Gemeindebüro für den Publikumsverkehr im Moment geschlossen. Sie erreichen das Gemeindebüro derzeit nur telefonisch oder per E-Mail.

Die Kirchengemeinde Ambachtal besteht aus den Ortsteilen Amdorf, Burg und Uckersdorf. Diese werden von Pfarrer Stefan Schneider betreut.

Wir sind wieder in unseren Kirchen für Sie da, um gemeinsam Gottesdienste zu feiern!

Ab dem 24.05.2020 bieten wir unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln Gottesdienste in den Kirchen in Burg und Uckersdorf an. In Amdorf können leider im Moment noch keine Gottesdienste stattfinden. Wir bitten um Verständnis. Wann und wo finden genau Gottesdienste statt? Das erfahren Sie im folgenden Download:

Gottesdienstplan (24.05. - 30.-08.2020)

Bis dahin verweisen wir gerne auf unser alternatives Angebot. Mehr dazu erfahren Sie weiter unten auf dieser Seite oder direkt »hier«.

Pfarrer Stefan Schneider

Am Hohlweg 4
35745 Herborn-Burg
Tel.: 0 27 72 / 26 62
Fax 0 27 72 / 92 38 96
» Mail schreiben


Willkommen im Ambachtal! Zur "jungen" Kirchengemeinde Ambachtal gehören die Herborner Ortsteile Amdorf, Burg und Uckersdorf. Aus ehemals drei eigenständigen Gemeinden ist 2005 eine Kirchengemeinde entstanden.

Auch wenn die Kirchengemeinde Ambachtal recht jung ist - die Orte Burg, Uckersdorf und Amdorf schauen auf eine 700jährige Geschichte zurück. Ausgrabungen und Dokumente belegen, dass es tatsächlich dort, wo sich heute die evangelische Kirche Burg befindet, eine beachtliche Festungsanlage gegeben haben muss. Der Name des Ortes Burg leitet sich daher ab.

Die Kirche in Burg ist über 600 Jahre alt. Sie wurde 1351 auf dem Platz der alten früheren Burgkapelle erichtet und im Laufe der Zeit mehrfach renoviert und baulich verändert. Um 1970 wurde das Gemeindehaus Burg errichtet.

Die Bahn und Industrieanlagen unterhalb der Kirche zeugen von namhaften Firmen wie, AEG, Juno und Electrolux, die einst ihre Geräte produzierten - bis zur Übernahme von Electrolux und dem unmittelbaren Ende des Produktionsstandortes. Heute dient das Areal anderen und kleineren Firmen als Produktions- und Lagerstandort.

Seit 2005 bilden die Orte Amdorf, Burg und Uckersdorf die Kirchengemeinde Ambachtal - benannt nach dem Ambach, der bei Burg in der Dill mündet. Zuvor waren die Orte pfarramtlich miteinander verbunden.

Das Kirchspiel wurde 1954 gegründet, der erste selbständige Pfarrer war Kurt Bock. Er wohnte im Pfarrhaus in der Schulstraße. Bis dahin erfolgte die seelsorgerliche Betreuung der Menschen von Herborn aus.

Die Herborner Pfarrer und Professoren des Theologischen Seminars waren jeweils für ein Gebiet in der Kernstadt Herborn und auch für die Außengemeinden Hirschberg, Hörbach, Amdorf, Uckersdorf und Burg mitzuständig.


Angebote der Ev. Kirchengemeinde Ambachtal während der Corona-Krise:

Andachten online
Gottesdienste können aktuell nicht gemeinsam in unseren Kirchen gefeiert werden. Deshalb können Sie sich stattdessen Andachten aus unserer Kirchengemeinde bequem von zuhause online anschauen

Open Doors Livestream
Regelmäßiger Sonder-Livestream von Open Doors immer samstags um 18 Uhr! Es können auch verpasste Sendungen nachträglich angeschaut werden.
Markus Rode von Open Doors über die Corona-Krise

Segenspost
Die Segenspost, das sind kleine Tütchen mit einer Karte und kleinen Überraschungen, die in einer Kiste vor den Gemeindehäusern in Burg und Uckersdorf und vor der Kirche in Amdorf stehen.
Bis jetzt haben wir jedes Wochenende in der Corona-Zeit die Segenspost verteilt. So lange, wie wir keine Gottesdienste feiern können, wird es die Segenspost (immer am Wochenende) geben. Es ist ein kleiner Gruß und eine Ermutigung in dieser schwierigen Zeit.

Nachbarschaftshilfe: Einkäufe erledigen, Fahrt zur Apotheke, etc.

Während der Corona-Krise bietet die Kirchengemeinde Nachbarschaftshilfe an. Wenden Sie sich bitte bei Bedarf an folgende Ansprechpartner für Ihren jeweiligen Ort. Wir helfen Ihnen!

» Amdorf:
Kirchenvorsteher Heiko Claas, Tel. 0 27 72 / 92 29 15
Kirchenvorsteher Mario Passauer, Tel. 0 27 72 / 92 41 28

» Burg:
Ortsvorsteher Günther Reeh, Tel. 0 27 72 / 64 92 70
Pfr. Stefan Schneider, Tel. 0 27 72 / 26 62

» Uckersdorf:
Die Ansprechpartner für Uckersdorf entnehmen Sie bitte dem Flyer: Nachbarschaftshilfe Uckersdorf


Kontakte und Adressen

Gemeinsames Gemeindebüro
Ambachtal, Herborn und Herbornseelbach

Kirchberg 4
35745 Herborn (Kernstadt)
Telefon 0 27 72 / 33 37
Fax 0 27 72 / 33 50
» Mail schreiben

Kirchenvorstands-Vorsitzender
Pfr. Stefan Schneider, Burg
Telefon 0 27 72 / 26 62

Küster / Hausmeister
» Amdorf:
Frau Posluschni (Küsterin/Hausmeisterin)
Telefon 0 27 72 / 42 3 09

» Burg:
Frau Passauer (Küsterin/Hausmeisterin)
Telefon 0 27 72 / 92 41 28

» Uckersdorf:
Frau Zeiler (Küsterin)
Telefon 0 27 72 / 21 92
Frau Claas (Hausmeisterin)
Telefon 0 27 72 / 92 29 15

Ev. Kirche und Gemeindehaus Amdorf
Amdorfstraße 28

Ev. Kirche Burg
Burgstraße 2 / Friedhof

Ev. Gemeindehaus Burg
Burgstraße 2a / Friedhof

Ev. Kirche Uckersdorf
Alte Hauptstraße

Ev. Gemeindehaus Uckersdorf
Friedhofsweg 5

Alte Schmiede Uckersdorf
Lange Straße 13

"Licht aus Taizé"
Daniela Brecher
Telefon 0 27 72 / 58 17 30

Mario Passauer
Telefon 0 27 72 / 92 41 28

"go motion-Team"
Monika Busch
Telefon 0 27 72 / 6 16 26

Unsere regelmäßigen Veranstaltungen

Gottesdienste sonntags um 9.15 Uhr, um 10.00 Uhr oder um 10.30 Uhr. Die genauen Zeiten und Orte entnehmen Sie bitte unserem Gemeindebrief. Kindergottesdienst an allen Orten um 10.30 Uhr.

Montags: Jungschar Uckersdorf und Schmiede-Workshop (14-tägig im Wechsel) um 17.15 Uhr (für Kinder von 9 - 13 Jahren); Hauskreis Burg um 19.30 Uhr (14-tägig) bei Günter Weber

Mittwochs: Frauenkreis Amdorf um 14.00 Uhr

Donnerstags: Bibelgesprächskreis Amdorf um 20.00 Uhr (jeden 1. Donnerstag im Monat); Frauenkreis Burg um 14.30 Uhr (14-tägig); Frauenkreis Uckersdorf um 14.00 Uhr (14-tägig); Hauskreis Uckersdorf um 19.30 Uhr (14-tägig) bei Monica Schill-Schneider

Freitags: Gebetskreis Uckersdorf um 19.00 Uhr in der Kirche; Taizé-Treffen in Burg um 19.30 Uhr und Taizé-Gebet (jeden 3. Freitag im Monat) in der Kapelle.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top