Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Digitales Kursangebot

Ruhestand - ein unbekanntes Land?

Neue Reihe: Das Dekanat an der Dill bietet vom 6. April bis 4. Mai 2021 an fünf Abenden ein digitales Kursangebot an, in dem die Lebensphase des Ruhestands aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet wird. Anmeldung erbeten bis 19.3.2021.

(c) iStock-534830451_sbelov

Bildung

Online: Geld regiert die Welt

Geld regiert die Welt, warum nicht mit meinem Geld mitregieren, indem ich es entsprechend anlege? Am 16. März blicken wir in einer Zoom-Veranstaltung auf christliche und nachhaltige Geldanlagen: Was ist das? Was bringt das? Einen Themenabend dazu gibt es online.

PR/ZGV

Online-Vortrag

Weltmeister im Impfen und Wählen

Israel ist Weltmeister, wenn es ums Impfen geht oder ums Wählen: Mehr als jeder zweite Israeli hat bereits eine Impfung gegen das Corona-Virus erhalten. Und wie sieht es mit der Mitbestimmung im Land aus? Einblicke bietet der Journalist Igal Avidan in einem Online-Vortrag.

Helmut Blecher

Dekanatssynode

Synode tagt digital

Die Synodentagung des Evangelischen Dekanats an der Dill findet am Freitag, den 12. März statt. Da unter Corona-Bedingungen eine Präsenz-Versammlung nicht möglich ist, werden die Synodalen aus den 36 Kirchengemeinden links und rechts der Dill ausschließlich in einer Video-Konferenz tagen.

Becker-von Wolff

TV-Gottesdienst

Gottesdienst: "Mut zum Aufbruch"

Der offizielle Frühlingsanfang beginnt erst in der zweiten Märzhälfte. Schon jetzt greift der ZDF-Gottesdienst "Mut zum Aufbruch" das neu erwachende Leben in dieser Jahreszeit auf. Dabei setzen sich zwei Ingelheimer Pfarrerinnen mit Erfahrungen rund um verschiedene Aufbrüche auseinander.

Saalkirche Ingelheim Bildquelle: Evangelische Saalkirchengemeinde Ingelheim

Tipps aus der Region

Weltgebetstag feiern

Durch die Corona-Pandemie wird der Weltgebetstag in diesem Jahr anders gestaltet als bisher. Die Gemeinden im Dekanat haben Materialpakete erhalten und werden daraus neue Formen für die Durchführung entwickeln. Gefeiert wird er traditionell am ersten Freitag im März, in diesem Jahr also am 5. März. Hier ein paar Tipps aus der Region:

PR/WGT

Dietzhölztal

Wieder in den Kirchen feiern

In Ewersbach wird es ab dem kommenden Sonntag – zunächst bis Ende März - jeweils einen Gottesdienst vor Ort in einer der vier Kirchen geben. Zusätzlich dazu wird ein weiterer Gottesdienst online über Zoom angeboten – die Hausandachten werden dann entfallen.

Becker-von Wolff

Ökumenischer Kirchentag

So sieht der Ökumenische Kirchentag 2021 aus

Der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) 2021 rückt näher. Digital und dezentral finden von 13.–16. Mai Gottesdienste, Kulturveranstaltungen und inhaltliches Programm statt.

ÖKT

Für 6 bis 10-Jährige über Fronleichnam

Kinderfreizeit: Plätze frei auf der Burg

Ein Wochenende voller Abenteuer erwartet Kinder von 6 bis 10 Jahren von 3. bis 6. Juni 2021 auf der mittelalterlichen Burg Hohensolms. Die Evangelische Jugend im Dekanat Kronberg hat für diese Freizeit noch Plätze frei. Anmeldungen erbeten.

Die Jugendburg Hohensolms © Jugendburg Hohensolms

Mitarbeiten

KV-Wahl: Die Schritte bis Ostern

Mit dem Newsletter „Meine Wahl 2021“ zur Vorbereitung auf die Kirchenvorstandswahl weist die Kirchenverwaltung auf die nächsten Schritte bis Ostern hin. Im März stehen einige wichtige Termine auf dem Zeitplan. Hier die interne Liste...

PR/ekhn

Vernetzung

Zweiter EKHN-Digitaltag

Der Digitaltag der EKHN möchte haupt- und ehrenamtliche Akteur*innen mit einem breiten Workshop-Angebot zu digitalen Themen für ihre Arbeit befähigen und miteinander vernetzen. Er findet zum zweiten Mal statt: am 20. März 2021.

Facettenkreuz, verschiedene Icons aus der digitalen Welt und Hinweis auf den Termin. Medienhaus

Verschwörungsideologien

Verschwörungs-Ideologien: Was tun?

Auch im eigenen Umfeld kann es vorkommen, dass Bekannte oder Familienmitglieder bestimmte Verschwörungsideologien vertreten. Wie soll man darauf reagieren? Zwei evangelische Zentren geben deshalb eine Broschüre mit Praxistipps heraus, um in einer aufgeheizten Debatte sprach- und handlungsfähig zu bleiben.

Wege der Lebensbewältigung Bildquelle: gettyimages, triloks

Kirchenmusik

Ludwig Frankmar spielt Benefiz

Corona hat unser Leben weiter in Griff: Da weiterhin keine Konzertveranstaltungen mit Publikum stattfinden können bietet die evangelische Kirchengemeinde Dillenburg einen Konzertmitschnitt mit dem Cellisten Ludwig Frankmar im Internet ab dem 28. Februar 2021 an.

Ewersbach

Rittershausen lädt zum Kreuzweg ein

Rittershausen lässt den Kreuzweg noch einmal aufleben: Das Team hat die Stationen auf dem Weg um das Dorf neu angelegt und gestaltet. Bis zum 18. April 2021 lädt der Kreuzweg zum Begehen und Nachdenken ein.

Nicole Eckhardt

Eibelshausen

Bodenfrost verschiebt Kreuzweg

Ab Sonntag, 28. Februar, wird es in der Passionszeit in Eibelshausen wieder einen Kreuzweg geben. 15 Stationen um den Holderberg laden bis zum 24. April 2021 ein, sich mit der biblischen Leidensgeschichte Jesu zu beschäftigen. Der Weg führt von der Kindertagesstätte Pusteblume zum Friedhof über einen Feldweg und beträgt etwa einen Kilometer.

Gebhard Häußer

Passionszeit

Musikalische Impulse zur Passion

Passionszeit: In vielen Gemeinden finden bis Karfreitag Passionsandachten statt. In Corona-Zeiten gibt es jetzt auch musikalische Impulse zur Passionszeit - und das ganz einfach online im Internet und via Social Media. Jeden Mittwoch ein neues Lied.


» Aktuell an der Dill

27.03.2021 hjb

Jugend geht Kreuzweg online

Auch das geht online: Der Ökumenische Kreuzweg der Jugend 2021 schaut mit „backstage“ hinter die Kulissen der Passion Jesu Christi, wie sie bei den Passionsspielen Oberammergau auf die Bühne gebracht wird. Am Samstag, 27. März 2021 geht es um 15 Uhr los.

05.03.2021 vr

Auch Hessen-Nassau startet ein Super-Wahljahr

Nicht nur in der Politik, sondern auch in der EKHN hat ein Super-Wahljahr begonnen. In 100 Tagen wollen über 10.000 Kandidatinnen und Kandidaten in die Kirchenvorstände gewählt werden.

05.03.2021 ahrt

Im Mai: Pilgern auf dem Lutherweg 1521 von Worms nach Frankfurt

Britta Laubvogel lädt vom 8. bis 12. Mai zum Pilgern auf dem Lutherweg 1521 von Worms nach Frankfurt ein. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

05.03.2021 dr_pw

Online beten für Vanuatu

Seit 130 Jahren engagieren sich Frauen über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg in der Bewegung des Weltgebetstags. Gemeinsam beten, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. 2021 kommt die Liturgie aus Vanuatu: "Worauf bauen wir?"

03.03.2021 hjb

Passion (3): "Amazing Grace"

In der Reihe "Musik vor dem Kreuz" werden zur Passionszeit sieben Lieder vorgestellt. Text und Melodie laden zum Mitsingen ein, das Video enthält zudem einen geistlichen Impuls. Das dritte Lied in der Reihe ist "Amazing Grace".

Die evangelische KIrche tritt für den Schutz des Sonntags ein

02.03.2021 vr

„Sonntagskultur gibt es nur im Plural“

„Alle Richter, die städtische Bevölkerung und alle Gewerbe sollen am verehrungswürdigen Tag der Sonne ruhen.“ So befahl es der römische Kaiser Kontantin vor genau 1.700 Jahren. Das war der Grundstein für den arbeitsfreien Sonntag. Der wackelt nun aber immer mehr.

01.03.2021 hjb

Gottesdienste online

In der Corona-Krise bieten die Gemeinden links und rechts der Dill Gottesdienste für Daheim an. Manche haben eigene YouTube-Kanäle für Gottesdienste und Andachten im Internet. Die Übersicht wird ständig aktualisiert.

Übertragung eines Fernsehgottesdienst aus der evangelischen Saalkirche Ingelheim

01.03.2021 MaReinel

Gottesdienste in den Medien

Am Sonntag (7. März) übertragen öffentlich-rechtliche Sender wieder evangelische Gottesdienste im Fernsehen und Hörfunk. So können Gottesdienste von zu Hause sicher mitgefeiert werden, wenn wegen der Corona-Pandemie weiterhin der Verzicht auf physische Begegnungen geboten ist.


 

 

 

» Schnelleinstiege


to top