Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Evangelische Kindertagesstätten

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite! Hier finden Sie eine Übersicht aller evangelischen Kindertagesstätten im Dekanat an der Dill.

In jeder politischen Gemeinde unseres Dekanats gibt es mindestens eine, häufig auch mehrere evangelische Kindertagesstätten. Unsere evangelischen Kirchengemeinden übernehmen für und mit den Kommunen die Betreuung der Kinder und können dabei auf eine gute und jahrzehntelange Zusammenarbeit mit unseren Städten und Gemeinden zurückblicken.

» Eine Übersicht aller evangelischen Kindertagesstätten an der Dill finden Sie hier weiter unten.


Wir sind die „GüT“

Seit 2019 gibt es in unserem Dekanat eine sogenannte Gemeindeübergreifende Trägerschaft (kurz „GüT“). Dahinter steckt die Idee, die Kirchenvorstände vor Ort um das zeitaufwendige Verwaltungsgeschäft zu entlasten und so Freiräume zu schaffen, sich intensiver mit grundlegenden und konzeptionellen Themen in den Kitas zu befassen.

Inhaltlich verantworten nach wie vor die Kirchenvorstände vor Ort - unabhängig von der formellen Trägerschaft - den Betrieb ihrer KiTa. Genauso wie die Kirchengemeinden ist das Dekanat dabei als Träger der Einrichtung verantwortlich für den Betrieb der Einrichtung. Es verantwortet diesen gegenüber der Fachaufsicht des Lahn-Dill-Kreises sowie dem Land Hessen, es ist Vertragspartner der Kommunen und nicht zuletzt Arbeitgeber aller in den Kitas beschäftigten Mitarbeitenden.

» Mehr dazu


Bildung

Zeit für mich im Advent

Die Evangelische Bildung im Dekanat lädt ein zu "Zeit für mich im Advent". Das Wochenende im wunderschönen Herborner Schloss will eine Auszeit schaffen, um zur Ruhe zu kommen, neue Kraft zu schöpfen und sich auf Weihnachten als einer möglichen Sternstunde des Jahres zu freuen. Es wird um Anmeldug bis 15. Oktober 2022 gebeten.

Neues Projekt

60plus - Weiter im Leben

Was wollen Menschen mit 60 Jahren tun? Zu einer Ideenbörse und einer Art Zukunftswerkstatt lädt Renate Bock interessierte Männer und Frauen am Donnerstag, 6. Oktober um 19 Uhr nach Merkenbach ein. Es dürfen Visionen entstehen, was reifere Menschen ansprechen kann.

Kirchenmusik

Wissenbach: Bergkirche als Vorbild

Im Dekanat an der Dill gibt es schöne Kirchen und besondere Orgeln. Der Orgelausflug in diesem Jahr führte zu den Orgeln, die in Eschenburg-Wissenbach, Dillenburg-Frohnhausen und in der Kapelle des Herborner Schlosses stehen.

Becker-von Wolff

Kunstprojekt

Ein großes Tipi für Hörbach

Mehrere Generationen haben gestrickt und gehäkelt für ein Projekt der Künstlerin Ute Lennartz-Lembeck. Am Samstag (16. Juli) wird ihr 50. Strick-Tipi in Hörbach eröffnet. Es besteht aus 1200 gehäkelten und gestrickten Wollquadraten und verbindet Hörbach mit Brüssel, Taipeh und New York.

Kirchenmusik

Serenade im Herborner Schlosshof

Nach langer Corona-Pause wird es in diesem Jahr erstmals wieder eine Serenade im Schlosshof geben - und zwar am Samstag, 16. Juli, um 18 Uhr. Die „Serenade im Schlosshof“ bietet ein buntes Programm aus Chor- und Instrumentalmusik. Und das bei freiem Eintritt im Herborner Schloss.

Becker-von Wolff

Bildung

Exkursion in die Welt der Bibel

Das 9-Euro-Ticket lässt sich nutzen für die Fahrt zum Bibelmuseum Frankfurt: Die Evangelische Bildung im Dekanat an der Dill lädt ein am Samstag, 16. Juli zu einer Führung durch die spannende Welt der Bibel und ihre jahrtausendealte Geschichte.

PR Bibelmuseum

Unsere evangelischen Kindertagesstätten

» Lernen Sie unsere Einrichtungen kennen.

Kinder gestalten die Welt von morgen, wir sorgen schon heute für ihre Bildung in den evangelischen Einrichtungen.

Überproportional viele Orte in unserem Evangelischen Dekanat an der Dill haben eine evangelische Tagesstätte vor der Haustüre.

Mit diesem Heft erhalten Sie einen ersten Überblick.

Download (pdf, 4 MB)


Zuständige Kindertagesstätte?
Schnellsuche nach Postleitzahlen:

» 356.. Dillenburg
35683 Dillenburg (Kernstadt)
35684 Frohnhausen (Familienzentrum)
35688 Oberscheld

» 35708 Haiger:
Allendorf
Weidelbach
Sechshelden

» 35713 Eschenburg:
Eibelshausen

Eiershausen
Hirzenhain (Dorf)
Hirzenhain-Bahnhof
Wissenbach

» 35716 Dietzhölztal:
Ewersbach
Mandeln
Rittershausen
Steinbrücken

» 35745 Herborn:
Herborn
Schönbach
Hörbach

» 35753 Greifenstein:
Beilstein

» 35756 Mittenaar:
Ballersbach
Bicken
Offenbach

» 35759 Driedorf:
Driedorf

» 35764 Sinn:
Sinn
Fleisbach

» 35767 Breitscheid:
Breitscheid


Diese Seite:Download PDFDrucken

to top