Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Für Frauen

Begleitung

Gesprächskreis für Trauernde

Trauer heißt Abschied nehmen - und das braucht Zeit und eine gute Begleitung. Eine neue Gesprächsgruppe für Trauernde, die ihren Lebenspartner verloren haben, startet Ende Oktober 2022 in Herborn. Insgesamt sechs Treffen sind geplant.

Motorrad-Gottesdienst

"Bikersgemoh" lädt zur Ausfahrt

Nach einer zweijährigen Zwangspause lädt die "Bikers gemoh" wieder zum Gottesdienst, einer geführten Ausfahrt und zu "Benzin-Gesprächen" ein. Zum Gottesdienst am Sonntag, 25. September um 14.30 Uhr sind aber alle eingeladen - ob mit oder ohne Moped.

Ausfahrt Bikers gemoh

Neues Projekt

60plus - Weiter im Leben

Was wollen Menschen mit 60 Jahren tun? Zu einer Ideenbörse und einer Art Zukunftswerkstatt lädt Renate Bock interessierte Männer und Frauen am Donnerstag, 6. Oktober um 19 Uhr nach Merkenbach ein. Es dürfen Visionen entstehen, was reifere Menschen ansprechen kann.

Bildung

Auf den Spuren von Jesus

Eine Bildungsreise führt vom 11. bis 19. Oktober 2022 in das Heilige Land. Pfarrer Michael Brück und Pfarrer Eberhard Hoppe laden ein, Israel auf den Spuren Jesu zu entdecken. Das Land fasziniert, hier liegen die Wurzeln des jüdischen, christlichen und islamischen Glaubens.


Frauen- und Seniorenarbeit

Renate Bock
Gemeindepädagogin im Dekanat sowie in den Kirchengemeinden Siegbach und Merkenbach-Fleisbach
Mobil 015906778780
renate.bock@ekhn.de

Orte für die Seele schaffen

Die zahlreichen Frauengruppen und Frauenkreise in den Kirchengemeinden bieten unterschiedliche Angebote für Frauen jeden Alters. Sie sind ein großer Schatz in unserer Region, für den wir sehr dankbar sind. Manche Gruppen gibt es seit Jahrzehnten.

Die Frauen in den Kreisen sorgen für Informationen und Bildung, sie teilen Freud und Leid miteinander und übernehmen in den Gemeinden ganz praktische Dienste. Darüber hinaus haben sich die Mitarbeiterinnen der Gemeinden vernetzt und engagieren sich über ihren Kirchturm hinaus über unsere Dekanatsgrenze bis hin zur Verbandsarbeit der Evangelischen Frauen in Darmstadt.

Derzeit sorgen zwei engagierte Frauenteams für den Austausch von Erfahrungen und planen gemeinsame Aktionen und Veranstaltungen auf Dekanatsebene in den Regionen.

Zur Zeit organisieren sie einen Dekanatsfrauennachmittag, Treffen zur Vorbereitung des Weltgebetstags der Frauen sowie Konzerte und Kleinkunstveranstaltungen und stehen den Mitarbeiterinnen vor Ort "mit Rat und Tat" zur Verfügung.

 

» Kontakte:

Ute Arnold
Telefon 0 27 72 / 63 2 82

Dorothee Nicodemus
Telefon 0 27 72 / 63 6 27

Monika Schäfer
Telefon 0 27 71 / 24 5 10

Renate Winkel
Telefon 0 27 72 / 41 0 14

Sigrun Hermann
Telefon 0 27 71 / 800 386

Regina Mann
Telefon 0 27 71 / 24 6 44

Marie-Luise Ackva
Telefon 02771 / 80098 31

Brigitte Engelbert
Telefon 02772 / 92 27 60

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top