Sie sind hier: Home
10.03.2018

Erste Hilfe für die Seele

Grundkurs in der „Notfallseelsorge“: Ausbildung startet im März

Grundkurs in der „Notfallseelsorge“

Ausbildung startet im März 2018

 

„Erste Hilfe für die Seele“ in Notfällen und Krisensituationen, das ist die Aufgabe der Notfallseelsorge. Die Teams der ökumenischen Notfallseelsorge Gießen und Lahn-Dill bieten einen Ausbildungslehrgang mit 80 Unterrichtseinheiten an.

 

Täglich geraten Menschen durch unvorhergesehene Ereignisse wie Unfälle, Feuer, plötzliche Erkrankung oder Tod eines nahestehenden Menschen in eine akute Krise.Um hier qualifizierte seelsorgliche Begleitung leisten zu können, ist sachkundige Anleitung nötig.

 

Pfarrer Eberhard Hoppe aus Eibelshausen bildet Menschen für die Betreuung aus. Der Kurs richtet sich an interessierte Pfarrer, Priester, Pastoral- oder Gemeindereferenten sowie ins Ehrenamt ordinierte Prädikanten, aber auch weitere geeignete Ehrenamtliche.

 

Die Teilnahme an der Ausbildung mit Materialien und Verpflegung ist kostenlos. Sie findet vom 7. März bis zum 26. April an elf Abenden und zwei Wochenenden im „Haus des Lebens“ in Herborn (Kaiserstraße 28) und im Gemeindezentrum Lollar (Daubringer Straße 53) statt.

 

Anmeldung unter Telefon 0 27 74 / 9 10 33 oder per E-Mail an: eb.hoppe@t-online.de für Lahn-Dill und für Gießen unter Telefon 0 64 06 / 7 50 18 oder per E-Mail unter: hanstheo.daum@t-online.de.

 

 

Mehr unter

www.ev-dill.de/dienste-hilfe/seelsorge/notfall-seelsorge.html

 

 

 

 


» Wort zum Tag
Mittwoch, 19. Juni 2019:
Der HERR segnet, die ihn fürchten, die Kleinen und die Großen.
Psalm 115,13

» Tipps&Termine

Diakonie

Tagebuch für Anfänger

Workshop am Dienstag, 8. Mai, ab 18 Uhr in Herborn ... » mehr

Hörbach

Fachwerkkapelle in Guntersdorf

Einladung zur Gemeindeversammlung am 8. Mai, 19.30 Uhr ... » mehr

Greifenstein

Klangwelt Greifenstein

Tipp für Sonntag, 6. Mai um 17 Uhr, auf Burg Greifenstein ... » mehr

Kino, Kino

Film-Tipp

Auf ins Kino am Montag, 30. April und am Mittwoch, 2. Mai ...» mehr

Region

Auf nach Schwalbach ...

... zur Landesgartenschau ab dem 29. April. Die Kirchen präsentieren sich dort mit der Lichtkirche u» mehr

Dillenburg

Orgel erklingt wieder

Tipp für Sonntag, 29. April um 18 Uhr in Nanzenbach ... » mehr

EKHN

Kirchensynode tagt

Frühjahrssynode von Donnerstag an bis Samstag in Frankfurt» mehr

Konzert

Pontus J. Back in Haiger

Tipp für Vortrag am 22. und Konzert am 27. April in Sechshelden» mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel