Sie sind hier: Home
13.03.2012

Offenes Singen

Tipp für Samstag, 17. März, in der Margarethenkirche Ewersbach. Beginn ist 18 Uhr, der Eintritt ist frei...

„Kirche macht Musik – Musik macht Kirche“ ist das Motto der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau in diesem Jahr. Im „Offenen Singen“ sollen alle, die gern ihre Stimme erklingen lassen, dazu Gelegenheit bekommen - und gleichzeitig neue geistliche Lieder aus Pop, Gospel und Folk singend kennenlernen.

 

Dekanatskirchenmusiker Günter Emde stellt das Liederbuch „Durch Hohes und Tiefes“ vor, das in Gruppen, Kreisen und Gottesdiensten in der Kirchengemeinde Ewersbach schon bekannt ist.

 

Im EKD-Themenjahr „Reformation und Musik“ ergibt sich hier eine gute Gelegenheit, verschiedene Möglichkeiten des gemeinsamen Singens auszuprobieren.

 

Die Kirchengemeinde Ewersbach lädt am Samstag, dem 17. März zum „Offenen Singen“ in die Margarethenkirche Ewersbach ein. Beginn ist 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

 

 


» Wort zum Tag
Sonntag, 20. Oktober 2019:
Ich will einen ewigen Bund mit meinem Volk schließen, dass ich nicht ablassen will, ihnen Gutes zu tun.
Jeremia 32,40

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel