Sie sind hier: Home
04.04.2011

„Wir gehen hinauf nach Jerusalem“

Tipp für Sonntag, 10. April, 18 Uhr: Musik zur Passion in Sinn

Die Evangelische Kirchengemeinde Sinn lädt ein zu einer "Musik zur Passion" unter dem Motto „Wir gehen hinauf nach Jerusalem“. Gestaltet wird die kirchenmusikalische Veranstaltung vom Gemeindesingkreis der Kirchengemeinde Sinn und den Instrumentalisten Dieter Senz ( Querflöte), Katharina Eich-Meier (Violine, Viola, Orgel), Sabine Galande (Violoncello) und Johanna Konlé (Orgel). Aufgeführt werden viele Choräle alter und neuer Meister. Der Chor leitet die Zuhörer durch das Geschehen der Passion vom Abendmahl bis zum Tod Jesu am Kreuz. Es stellt den Aspekt der Anbetung und des Lobpreises - Christus als Sieger über Tod und Hölle – in den Mittelpunkt. Auch betrachtende Texte, die das Geschehen aufschlüsseln und den Wert der Erlösungstat Christi für die heutige Zeit darstellen, werden das Programm bereichern. Kontemplative Instrumentalmusik von Johann Sebastian Bach (aus der Triosonate G-Dur für Querflöte, Violine und B.c. sowie zwei Choräle aus der Sammlung „Orgelbüchlein“:„O Mensch, bewein dein Sünde groß“ und „O Lamm Gottes, unschuldig“) und Jean-Marie Leclair l´Ainé (Sätze aus der Sonate für Flöte, Viola und Violoncello G-Dur) runden das Konzert zur Passion ab. Die Gesamtleitung hat die Kirchenmusikerin (Organistin und Chorleiterin) der Ev. Kirchengemeinde Sinn Katharina Eich-Meier. Die Veranstaltung dauert etwa 75 Minuten. Der Eintritt ist frei, Spenden für die kirchenmusikalische Arbeit in der eigenen Gemeinde werden erbeten.


» Wort zum Tag
Freitag, 20. September 2019:
Die Elenden werden wieder Freude haben am HERRN, und die Ärmsten unter den Menschen werden fröhlich sein in dem Heiligen Israels.
Jesaja 29,19

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel