Sie sind hier: Home
11.11.2014

Kindern in Peru helfen

Ein Missionsfest am Wochenende in Niederscheld und Donsbach lädt ein zu einem Basar, Foto-Vortrag und einen Gottesdienst. Im Mitelpunkt steht Lateinamerika.

 

Wie leben Kinder in den Slums Lateinamerikas? Das Missionsfest der Evangelischen Kirchengemeinden Niederscheld und Donsbach lädt am Wochenende zu einem Peru-Abend mit anschließenden Basar peruanischer Handarbeiten am Samstag, 15. November, um 19.30 Uhr in das Evangelische Gemeindehaus Niederscheld (Neugasse 7) ein.

 

Zu Gast ist Missionsreferent Jürgen Burst, der weitere Gäste aus Peru mitbringt. Er und ein Lehrer-Ehepaar werden am Samstagabend über die Arbeit des Kinderwerks Lima e.V. berichten. Eine Lichtbildpräsentation zeigt Impressionen aus dem Land Peru und von der Arbeit des Kinderwerkes Lima.

 

Am Sonntag, 16. November, 14 Uhr, laden die Kirchengemeinden Niederscheld und Donsbach zum diesjährigen Missionsfest-Gottesdienst in die Donsbacher Kirche (Hauptstraße) ein. Auch hier steht die Arbeit des Kinderwerks Lima im Vordergrund. Im Anschluss lädt die Kirchengemeinde Donsbach zu Kaffee und Kuchen in die Alte Schule Donsbach ein. Alle Gemeindeglieder und Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

 

Das Kinderwerk Lima will Kindern in den Slums von Lima/Peru und Asunción/Paraguay eine gute Schulbildung ermöglichen. Auch auf die Gesundheit der Kinder in den Slums wird geachtet. Weil die Schulen nicht als Heime betrieben werden, sondern die Kinder in den Behausungen im Elendsgebiet wohnen, werden auch die Geschwister und Eltern in die Hilfe einbezogen.

 

» Mehr über die Arbeit des Kinderwerks Lima unter

www.Kinderwerk-Lima.de

 

 

 


» Wort zum Tag
Dienstag, 19. Februar 2019:
Boas sprach zu Rut: Du bist gekommen zu dem HERRN, dass du unter seinen Flügeln Zuflucht hättest.
Rut 2,12

» Tipps&Termine

DILLENBURG

Chor-Projekt für Kinder

Tipp für Kids - drei Treffen bis zum Konzert ...» mehr

SIEGBACH

Offene Kirche

Tipp: In Siegbach ist im Advent die Kirche geöffnet... » mehr

Ambachtal

Stille im Advent erleben mit Ute Arnold

Tipp für Montag, 17. Dezember um 19 Uhr...» mehr

DILLENBURG

Adventskonzert

Tipp für Sonntag, 9. Dezember um 17 Uhr ...» mehr

HERBORN

Adventsbrunch

Tip für Sonntag, 2. Dezember um 10.30 Uhr ...» mehr

HERBORN

Den Advent begrüßen

Tipp für Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr ...» mehr

Dorfweihnacht

Die Krippe besuchen

Tipp für die Zeit ab 2. Dezember in Dillenburg-Frohnhausen ...» mehr

Job-Börse

Sekretär/in für Gemeindebüro

in Teilzeit mit 5 Wochenarbeitsstunden ab Januar 2019 ...» mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Werkstatt-Tag | 17. Nov. 2018


HERBORN | Der Film

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Werkstatt-Tag!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel