Sie sind hier: Home
04.10.2018

Israel Trail

Sabine Ufermann berichtet in Bild und Wort am 4. Oktober ...

 

 

"Israel Trail - Als Frau auf einem der berühmtesten Wanderwege der Welt", der Vortrag von Sabine Ufermann aus Mainz findet am Donnerstag, 4. Oktober, um 19.30 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus Mittelfeld (Freiherr-vom-Stein-Straße 1) in Dillenburg statt.

 

„Geh an Orte, wo neue Gegenstände, Worte und Menschen Dich berühren, Dir Blut, Leben und Gedanken auffrischen!“  gemäß dem Zitat von Rahel Varnhagen ist Sabine Ufermann 2017 den Shvil Israel (Israel Trail) gewandert. Es ist der längste, durchgehend markierte Fernwanderweg Israels. Der Trail misst eine Länge von 1.014 km und 20.120 Höhenmeter.

 

In acht Wochen durchquerte Sabine Ufermann mit Rucksack und Zelt das Land von Eilat bis Dan. Sie berichtet von ihren Erfahrungen auf diesem Weg. Anhand von Fotos schildert sie ihre ganz persönlichen Erfahrungen, als Frau aufzubrechen, sich der Fremde auszusetzen, erzählt von ihren Begegnungen und Erfahrungen in der Wüste, in den Städten und auf dem Land. Ein Reisebericht, der anteilnehmen lässt an den inneren und äußeren Wegen in einem Land der Widersprüche, voller Leidenschaft und Energie.

 

Die Veranstaltung wurde bereits im April 2018 angekündigt, musste aber krankheitsbedingt ausfallen – und wird nun nachgeholt!

 

Sabine Ufermann (Jahrgang 1964) kommt gebürtig aus Ewersbach/Dietzhölztal. Sie hat Evangelische Theologie in Marburg und Heidelberg und  Religionspädagogik an der Hochschule Darmstadt studiert. Sie hat zudem eine Ausbildung in klinischer Seelsorge und systemischer Familientherapie absolviert.

 

Seit 1998 ist sie Klinikseelsorgerin, zunächst im Alice-Hospital Darmstadt, seit 2001 im St. Hildegardis-Krankenhaus Mainz, seit 2005 im Katholischen Klinikum Mainz.

 

 


» Wort zum Tag
Dienstag, 19. Februar 2019:
Boas sprach zu Rut: Du bist gekommen zu dem HERRN, dass du unter seinen Flügeln Zuflucht hättest.
Rut 2,12

» Tipps&Termine

DILLENBURG

Chor-Projekt für Kinder

Tipp für Kids - drei Treffen bis zum Konzert ...» mehr

SIEGBACH

Offene Kirche

Tipp: In Siegbach ist im Advent die Kirche geöffnet... » mehr

Ambachtal

Stille im Advent erleben mit Ute Arnold

Tipp für Montag, 17. Dezember um 19 Uhr...» mehr

DILLENBURG

Adventskonzert

Tipp für Sonntag, 9. Dezember um 17 Uhr ...» mehr

HERBORN

Adventsbrunch

Tip für Sonntag, 2. Dezember um 10.30 Uhr ...» mehr

HERBORN

Den Advent begrüßen

Tipp für Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr ...» mehr

Dorfweihnacht

Die Krippe besuchen

Tipp für die Zeit ab 2. Dezember in Dillenburg-Frohnhausen ...» mehr

Job-Börse

Sekretär/in für Gemeindebüro

in Teilzeit mit 5 Wochenarbeitsstunden ab Januar 2019 ...» mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Werkstatt-Tag | 17. Nov. 2018


HERBORN | Der Film

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Werkstatt-Tag!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel