Sie sind hier: Home
02.12.2018

Gott loben in Nanzenbach

Das Evangelische Dekanat an der Dill lädt ein zum nächsten Dekanatslobpreisgottesdienst am Sonntag, 2. Dezember, ein.

 

 

Der Gottesdienst findet am Sonntag, dem 2. Dezember um 18 Uhr in der Nanzenbacher Kirche statt. Das Thema der Predigt von Pfarrer Hartmut Eglinsky aus Sechshelden lautet: „Warum ich nicht bei der Bank geblieben bin.“

 

Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht das gemeinsame Singen und Beten mit modernen Lobpreisliedern. Für deren musikalische Begleitung sorgt die Nanzenbacher Band one*aim. Zudem besteht im Gottesdienst die Möglichkeit, sich ein persönliches Segenswort zusprechen zu lassen.

 

Im Anschluss sind alle Besucher zu einem Bistro eingeladen. In Nanzenbach findet am dem Tag kein Gottesdienst am Vormittag statt. Stattdessen sind alle Interessierten aus der näheren oder ferneren Umgebung am Abend in die Kirche eingeladen.

 

Die gemeindeübergreifende Veranstaltung des Evangelischen Dekanats an der Dill findet über das Jahr verteilt an verschiedenen Orten statt. Ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Pfarrern verschiedener Gemeinden bereitet die Gottesdienste vor.

 

Die ruhige Ausrichtung der Gottesdienste lädt ein, in Stille, Lied, Gebet, Predigt und Segnung Gottes Kraft zu erfahren. Die gemeindeübergreifende Veranstaltung haben zuletzt mehr als einhundert Teilnehmende besucht.

 

 


» Wort zum Tag
Mittwoch, 19. Dezember 2018:
Kehrt um zum HERRN, von welchem ihr so sehr abgewichen seid!
Jesaja 31,6

» Tipps&Termine

DILLENBURG

Chor-Projekt für Kinder

Tipp für Kids - drei Treffen bis zum Konzert ...» mehr

SIEGBACH

Offene Kirche

Tipp: In Siegbach ist im Advent die Kirche geöffnet... » mehr

Ambachtal

Stille im Advent erleben mit Ute Arnold

Tipp für Montag, 17. Dezember um 19 Uhr...» mehr

DILLENBURG

Adventskonzert

Tipp für Sonntag, 9. Dezember um 17 Uhr ...» mehr

HERBORN

Adventsbrunch

Tip für Sonntag, 2. Dezember um 10.30 Uhr ...» mehr

HERBORN

Den Advent begrüßen

Tipp für Sonntag, 2. Dezember, um 17 Uhr ...» mehr

Dorfweihnacht

Die Krippe besuchen

Tipp für die Zeit ab 2. Dezember in Dillenburg-Frohnhausen ...» mehr

Job-Börse

Sekretär/in für Gemeindebüro

in Teilzeit mit 5 Wochenarbeitsstunden ab Januar 2019 ...» mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Werkstatt-Tag | 17. Nov. 2018


HERBORN | Der Film

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Werkstatt-Tag!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel