Sie sind hier: Home
30.06.2018

Orgelsommer endet

Die Konzertreihe mit bekannten Organisten und Werken lädt in den Sommerferien in beide Dillenburger Kirchen ein ...

 

 

Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch 2018 wieder die beliebte Konzertreihe des Dillenburger Orgelsommers. In diesem Jahr mit einer Neuerung: Die Konzerte finden im Wechsel in beiden Dillenburger Kirchen, in der Katholischen Kirche Herz-Jesu am Wilhelmsplatz und in der evangelischen Stadtkirche, statt. Es unterstreicht den Charakter der Veranstaltung, da die acht Konzerte in diesem Jahr allesamt auch ökumenisch vorbereitet und organisiert sind.

 

Die beiden Kantoren Petra Denker und Joachim Dreher haben dazu wieder bekannte und bewährte Organisten eingeladen, die an den jeweiligen Orgeln eine stilistische Vielfalt präsentieren werden. Das bisherige Format bleibt dabei unberührt:  nach der 30-40minütigen Orgelmusik, die um 17 Uhr beginnt, besteht im Anschluss die Möglichkeit, an einer Führung in der historischen Stadtkirche teilzunehmen.

 

» Der Eintritt zu den Konzerten ist jeweils frei, lediglich am Ende wird um eine Spende zur Unterstützung dieser ökumenischen Konzertreihe gebeten.

 

Am Sonntag, 24. Juni findet um 17 Uhr in der historischen Stadtkirche Dillenburg das erste Konzert des Dillenburger Orgelsommers statt. An der Oberlinger-Orgel spielt "Hausherrin" Petra Denker.

 

Das zweite Konzert findet am Sonntag, 1. Juli um 17 Uhr in der Katholischen Kirche Herz-Jesu Dillenburg statt. Es spielt Dmitri Grigoriev aus Lüdenscheid.

 

Am Sonntag, 8. Juli spielt um 17 Uhr in der historischen Stadtkirche Dillenburg der ehemalige Propsteikantor Karl-Peter Chilla aus Dillenburg.

 

Das vierte Konzert am Sonntag, 15. Juli, findet um 17 Uhr in der Katholischen Kirche Herz-Jesu Dillenburg statt. Es spielt Joachim Rabe aus Haiger.

 

Am Sonntag, 22. Juli spielt um 17 Uhr in der historischen Stadtkirche Dillenburg Constantin Scholl aus Ewersbach.

 

Das sechste Konzert am Sonntag, 29. Juli, gestaltet um 17 Uhr in der Katholischen Kirche Herz-Jesu Dillenburg der katholische Bezirkskantor Joachim Dreher.

 

Am Sonntag, 5. August spielt um 17 Uhr in der historischen Stadtkirche Dillenburg Domorganist Markus Eichenlaub aus Speyer.

 

Das achte und letzte Konzert in der Reihe Dillenburger Orgelsommer findet am Sonntag, 12. August in der Katholischen Kirche Herz-Jesu Dillenburg mit Kantorin Susanne Rohn aus Bad Homburg statt.

 

 

Im Anschluss an die Konzerte können Interessenten den jeweiligen Kirchenraum erkunden: Es werden wieder in beiden Kirchen Führungen angeboten. Dabei lässt sich allerlei Interessantes über die historische Stadtkirche Dillenburg oder die Pfarrkirche Herz-Jesu Dillenburg erfahren.

 

 

» Alle Interessenten können sich darüber hinaus auf der Internetseite www.orgelsommer-dillenburg.de  über weitere Einzelheiten informieren.

 

 

 


» Wort zum Tag
Dienstag, 25. September 2018:
Der das Leben seiner Getreuen behütet, wird sie retten aus der Hand der Frevler.
Psalm 97,10

» Tipps&Termine

Dillenburg

Gospel & Irisch Sound

Tipp für Sonntag, 21. Oktober, 17 Uhr, in der Stadtkirche ... » mehr

Siegbach

Exotisches aus Sri Lanka

Foto-Vortrag am Sonntag, 14. Oktober, 17 Uhr in Eisemroth ...» mehr

Benefiz-Konzert

Harmony im Roßbachtal

Tipp für besonderes Konzert zum 250jährigen Kirchen-Jubiläum» mehr

Sinn

„Suchet der Stadt Bestes“

Gemeinsam beten für die zweite Amtszeit des Bürgermeisters ...» mehr

Greifenstein

Gottes Segen zum Amtsantritt

Gottesdienst zum Amtsantritt: Am Sonntag, 30. Sept., um 18 Uhr » mehr

Dekanat

Herbstsynode tagt

Die Synode findet am Samstag, 29. September, statt ...» mehr

Kino, Kino

Wildes Herz

Filmtipp für Montag, 24. Sept. und Mittwoch, 26. Sept., 18 Uhr » mehr

Konfis only

Gott liebt mich

Tipp für Konfis am Samstag, 22. September 2018, ab 19 Uhr » mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


IMPULS | Angst & Mut


HERBORN | Der Film

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel