Sie sind hier: Home
10.03.2018

Erste Hilfe für die Seele

Grundkurs in der „Notfallseelsorge“: Ausbildung startet im März

Grundkurs in der „Notfallseelsorge“

Ausbildung startet im März 2018

 

„Erste Hilfe für die Seele“ in Notfällen und Krisensituationen, das ist die Aufgabe der Notfallseelsorge. Die Teams der ökumenischen Notfallseelsorge Gießen und Lahn-Dill bieten einen Ausbildungslehrgang mit 80 Unterrichtseinheiten an.

 

Täglich geraten Menschen durch unvorhergesehene Ereignisse wie Unfälle, Feuer, plötzliche Erkrankung oder Tod eines nahestehenden Menschen in eine akute Krise.Um hier qualifizierte seelsorgliche Begleitung leisten zu können, ist sachkundige Anleitung nötig.

 

Pfarrer Eberhard Hoppe aus Eibelshausen bildet Menschen für die Betreuung aus. Der Kurs richtet sich an interessierte Pfarrer, Priester, Pastoral- oder Gemeindereferenten sowie ins Ehrenamt ordinierte Prädikanten, aber auch weitere geeignete Ehrenamtliche.

 

Die Teilnahme an der Ausbildung mit Materialien und Verpflegung ist kostenlos. Sie findet vom 7. März bis zum 26. April an elf Abenden und zwei Wochenenden im „Haus des Lebens“ in Herborn (Kaiserstraße 28) und im Gemeindezentrum Lollar (Daubringer Straße 53) statt.

 

Anmeldung unter Telefon 0 27 74 / 9 10 33 oder per E-Mail an: eb.hoppe@t-online.de für Lahn-Dill und für Gießen unter Telefon 0 64 06 / 7 50 18 oder per E-Mail unter: hanstheo.daum@t-online.de.

 

 

Mehr unter

www.ev-dill.de/dienste-hilfe/seelsorge/notfall-seelsorge.html

 

 

 

 


» Wort zum Tag
Freitag, 20. September 2019:
Die Elenden werden wieder Freude haben am HERRN, und die Ärmsten unter den Menschen werden fröhlich sein in dem Heiligen Israels.
Jesaja 29,19

» Tipps&Termine

Kirchenmusik

Nachtmusik & Nachtgedanken

Tipp für Karfreitag, 30. März, 20 Uhr, Stadtkirche Dillenburg ...» mehr

Kirchenmusik

Cembalo & Viola

Konzert-Tipp für Palmsonntag, 25. März, 17 Uhr in Dillenburg ... » mehr

Job-Börse

Sachbearbeiter/innen gesucht

bei der Regionalverwaltung (RVV) Nassau Nord in Steffenberg ...» mehr

Kirchenmusik

Johannes-Passion

Tipp: Aufführung der Herborner Kantorei am 18. März ...» mehr

Für Frauen

Frauen im Knast

Frauen-Nachmittag am Donnerstag, 15. März, 14.30 bis 17 Uhr ... » mehr

Bildung

Alles hat SEINE Zeit

Impulse zur "Work-Life-Balance" am 14. März von 19.30 - 21 Uhr » mehr

Jugend

Soundtrack of your Life

Abend für Konfis am Samstag, 10. März, 19 bis 21 Uhr in Hörbach » mehr

Tipp

Ehe für alle?

Ökumene: Pröpstin Annegret Puttkammer sucht den Dialog ... » mehr

Seelsorge

Begleiten - bis zuletzt

Ein Abend zum Umgang mit Sterbenden am 8. März, 17-18.30 Uhr » mehr

Workshop

Kreativer Zugang zur Bibel

mit dem "Bible Art Journaling" am 3. März ab 9.30 Uhr ...» mehr

Buch-Tipp

einsachtzig unter oben

Gedichte und tröstliche Texte zu Tod und Sterben ... » mehr

Job-Börse

Erzieher/in gesucht

in der Ev. Kita Ballersbach für 30 Wochenstunden befristet ... » mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel