Sie sind hier: Home
28.05.2017

Lobpreis in Offenbach

Tipp für Sonntag, 28. Mai, 18 Uhr, in Mittenaar-Offenbach ...

 

 

Die Reihe "Gott neu entdecken" geht weiter: Der nächste Lobpreisgottesdienst im Dekanat an der Dill findet am Sonntag, 28. Mai, um 18 Uhr, in der Ev. Kirche in MIttenaar-Offenbach statt. Im Reformationsjubiläumsjahr lautet diesmal das Motto "Gott neu entdecken – wenn er redet". Für die Predigt ist Pfarrer Stefan Fetscher aus Nanzenbach angefragt.

Neben der Predigt steht das Singen von Lobpreisliedern im Vordergrund, diesmal ist das Lobpreisteam aus Allendorf und Haigerseelbach mit dabei.

Ein weiteres Kennzeichen der etwa fünfundsiebzig Minuten dauernden Gottesdienste, die von mehreren Pfarrern unseres Dekanates verantwortet werden, besteht in der Möglichkeit einer Segnung für den persönlichen Lebensweg.

 

» Nähere Informationen sind erhältlich bei Pfarrer Michael Böckner aus Haiger-Allendorf, Telefon 0 27 73 / 51 15, Mail: michael.boeckner@t-online.de

 

 


» Wort zum Tag
Sonntag, 20. Oktober 2019:
Ich will einen ewigen Bund mit meinem Volk schließen, dass ich nicht ablassen will, ihnen Gutes zu tun.
Jeremia 32,40

» Tipps&Termine

Haiger

Anstoß in Offdilln

Tipp: Kickoff-Sportler-Gottesdienst an Himmelfahrt (25. Mai) ...» mehr

Kirchentag

Wir reisen nach Berlin!

Fahrt zum Evangelischen Kirchentag vom 24. bis 27. Mai 2017 » mehr

Für Frauen

Aufblühen!

Frauenwochenende in Holzhausen vom 19. bis 21. Mai 2017 ...» mehr

Kirchenmusik

Chorkonzert an „Kantate“

Tipp für Sonntag "Kantate", 14. Mai, um 18 Uhr in der Stadtkirche» mehr

Gutes Tun

Gemeinden sammeln

im Mai Alt-Kleidung, Schuhe und Haushaltstextilien ... » mehr

Konzert

Karten jetzt erhältlich

Die Theresienmesse wird am 7. Mai in Dillenburg aufgeführt ...» mehr

Sinn

Das verzeih ich Dir nie

Einladung zum Lobpreis-Gottesdienst am 6. Mai um 19 Uhr in Sinn » mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel