Sie sind hier: Home
05.02.2017

Pause vom Alltag

Tipp für Gitarrenkonzert mit David Senz am 5. Februar, 18 Uhr ...

 

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Herborn lädt für Sonntag, 5. Februar, um 18 Uhr zu einem außergewöhnlichen Konzert in die Stadtkirche ein: David Senz präsentiert Gitarrenmusik vom Feinsten, wobei die Bandbreite der dargebotenen Werke außergewöhnlich ist.

 

Eher groovige, rhythmusbetonte Stücke, bei denen Senz seine Gitarre in eine Band verwandelt, wechseln ab mit ruhig dahinfließenden Melodien, die durch ihre Schönheit bestechen und einen tiefen Eindruck hinterlassen.

 

Der in Köln lebende Musiker zählt zu den talentiertesten Gitarristen der jungen Generation. Ersten Unterricht erhielt er bei Prof. Johannes Monno. An der Kölner Musikhochschule studierte er sowohl klassische Gitarre (Prof. Ansgar Krause), als auch Jazz/Rock/Pop Gitarre (Jörg Lehnard).

 

Healing heißt das neue Instrumental-Album des Ausnahmegitarristen David Senz. In Senz' Gitarrenmusik kommt im wahrsten Sinne des Wortes die Seele ins "Spiel"; die Titel erzählen von Gottes Schönheit, vom Gesang der Vögel und der Möglichkeit auszuruhen.

 

Werke aus dem Barock und vom Fingerstyle angehauchte Musik präsentiert David Senz als filigrane Kostbarkeiten, die eines gemeinsam haben: Sie schaffen eine musikalische Pause mitten im Alltag.

 

 


Dateien:
David_Senz_Gitarren-Konzert.pdf202 K
» Wort zum Tag
Freitag, 20. September 2019:
Die Elenden werden wieder Freude haben am HERRN, und die Ärmsten unter den Menschen werden fröhlich sein in dem Heiligen Israels.
Jesaja 29,19

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel