Sie sind hier: Home
02.05.2016

Textilien spenden

Die Deutsche Kleiderstiftung sammelt im Dekanat an der Dill ...

 

Mehrere evangelische Gemeinden im Dekanat an der Dill und die Deutsche Kleiderstiftung führen wieder eine Kleidersammlung durch. Die Sammlung ist für überörtliche Aufgaben und Projekte der Stiftung innerhalb Deutschlands aber auch für die mehrmals jährlich startenden Hilfsgütertransporte nach Osteuropa bestimmt.

 

Benötigt werden gut erhaltene, saubere Bekleidung für alle Altersgruppen, Schuhe und Heimtextilien wie Bettwäsche oder Handtücher. Gesammelt wird noch bis zum 16. April 2016 in folgenden Orten:

 

» Breitscheid:

Gusternhain: An der Kirche, Marbach 9

 

 

» Driedorf:

Kirche, Oranienstraße 1

Heisterberg: Gemeindehaus, Ambachstraße

Waldaubach: Gemeindezentrum, Ambachstraße 28

 

 

» Greifenstein:

Arborn: Gemeindehaus, Münchbornstraße 20

Beilstein: Pfarramt (Garage), Herrenpferchstraße 9

Rodenroth: Garage links neben dem CVJM-Heim, In der Hohl 16

Odersberg: Alte Schule, Weilburger Straße 11

Nenderoth: Pfarrhaus (Konfirmandensaal), Hauptstr. 47

 

 

» Herborn:

Ambachtal / Uckersdorf: Evangelisches Gemeindehaus, Friedhofsweg 5

Herborn-Burg: Gemeindehaus (Garage), Burgstraße 2 A

Herbornseelbach: Saal unter der Kirche (hinterer Eingang), Schillerstr. 12
(9-19 Uhr)

Guntersdorf: Jugendheim, Am Schulrain (Abgabe in der Zeit 10-18 Uhr)

Hörbach: Siegfried Moldenhauer, Gemeindeweg 4 

Schönbach: Ausschließlich am 02.05. sammelt die evangelische Kiche in Schönbach im Gemeindehaus, Am Kirchberg 11, in Roth im Gemeindehaus, Am Rother Berg, und in Erdbach in der Garage der Familie Germann, Denkmalstraße.

Merkenbach: Am 18. und 19.04. können Spenden jeweils bis 15 Uhr im Gemeindehaus, Kirchstraße, abgegeben werden.

 

 

» Mittenaar:

Ballersbach: Gemeindehaus (Garage), Backhausweg 3a 

Bicken: Pfarrgarage am Emmaushaus, Emmausweg 2

Offenbach: Maria-Martha-Haus, Am Kirchberg 14

 

 

» Siegbach:

Eisemroth: Ev. Gemeindehaus, Garage, Übernthaler Str. 13

 

 

» Sinn:

Am 14. und 15.04. steht jeweils von 16 bis 18 Uhr in Sinn das evangelische Gemeindehaus, Ballersbacher Weg 6, als Sammelstelle zur Verfügung.

 

Am 18. und 19.04. können Spenden jeweils bis 15 Uhr in Sinn-Fleisbach in der Garage von Familie Halfmann, auf der Ebert 10 und in Herborn-Merkenbach im Gemeindehaus, Kirchstraße, abgegeben werden.

 

Weitere Sammelstellen auf Anfrage. Unter dem Leitwort „für Wärme und Würde“ wird ausgedrückt, wie die Stiftung ihre Hilfe versteht. Nicht nur wärmende sondern auch guterhaltene Kleidung ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Die Kleiderstiftung möchte mit der gespendeten Kleidung dazu beitragen, dass auch einkommensschwache Menschen ihre Würde wahren können.

 

Die Sammlungen werden nach den Standards des Dachverbands FairWertung durchgeführt. FairWertung engagiert sich für mehr Transparenz und Verantwortlichkeit beim Sammeln und Verwerten von gebrauchter Kleidung.

 

» Weitere Fragen beantwortet gerne die Deutsche Kleiderstiftung unter Tel. 05351-523540 oder im Internet unter www.kleiderstiftung.de .

 

Die Deutsche Kleiderstiftung mit Sitz in Helmstedt sammelt in ganz Deutschland gebrauchte und neue Kleidung sowie Schuhe und Haushaltswäsche. Beim Angebot der Paketspende können Sachspenden kostenfrei an die Organisation geschickt werden. Guterhaltene Ware wird an Bedürftige in Deutschland, Europa und Übersee verteilt. Mehr als 35 hauptamtliche Mitarbeiter engagieren sich für die Stiftung.

 

Rund 2.500 Kirchengemeinden, soziale Einrichtungen sowie gemeinnützige Organisationen sammeln vor Ort Kleidung und Schuhe. Die Fahrzeuge der Deutschen Kleiderstiftung holen die Ware ab. Wöchentlich werden mehr als 65.000 Kilogramm Textilien und Schuhe transportiert.

 

Die Deutsche Kleiderstiftung Spangenberg ist Mitglied bei FairWertung e.V. und somit der Einhaltung ethischer Standards im Umgang mit gebrauchten Textilien verpflichtet. Durch Geldspenden und den Verkauf der Waren, die nicht verteilt werden können, finanziert sie sich.

 

Gegründet wurde die Deutsche Kleiderstiftung Spangenberg 2012 vom Spangenberg-Sozial-Werk e.V. 

 

 

» Mehr Infos unter  www.kleiderstiftung.de

 

 


» Wort zum Tag
Sonntag, 15. September 2019:
Suchet das Gute und nicht das Böse, auf dass ihr lebet.
Amos 5,14

» Tipps&Termine

HESSENTAG

Kinder-Mitmach-Konzert

Tipp für Samstag, 21. Mai, 15 Uhr im PurPurDom Herborn ... » mehr

Familienzentrum

Dübeln, Bohren und Hämmern

Workshop für Frauen am Freitag, 20. Mai, 15.30 Uhr ... » mehr

FILM-TIPP

Iraelisch-deutsche Paare

Tipp für Mittwoch, 11. Mai, um 19.30 Uhr, Am Zwingel ...» mehr

Siegbach

"Mamma Mia!"

Ortswechsel-Gottesdienst am Sonntag, 8. Mai ab 10 Uhr ...» mehr

Mittenaar

Himmelfahrt in Bicken

Zentraler Gottesdienst am 5. Mai um 10 Uhr in der Ev. Kirche ... » mehr

Bildung

Sichtwechsel

Reihe: Filme werfen einen Blick auf die Fluchtländer ...» mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel