Sie sind hier: Home
03.01.2016

Gospeln zu Jahresbeginn

Unser Tipp für 2. und 3. Januar 2016 in Haiger ....

 

 

Wer sich auf mitreißende Rhythmen und die unglaubliche Fröhlichkeit afrikanischer Musik einlassen möchte, der ist am Samstag, 2. Januar 2016, herzlich ins evangelische Gemeindehaus Haiger (Theutbirkweg) zum afrikanischen Gospel-Workshop eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei!

 

Leiten wird diesen Workshop Samuel Agyekum aus Kumasi/Ghana. Er ist studierter Musiker & Musiklehrer im westafrikanischen Staat und tief verwurzelt in der traditionellen afrikanischen Musik und gleichzeitig Botschafter einer zeitgenössischen Musik ohne Grenzen. Ursprüngliche afrikanische Gospelmusik ist pure Lebensfreude und gar nicht so schwer zu erlernen.

 

Steffen Nies, der Chorleiter des Gospelchores „Spirit & Joy“ der ev. Kirchengemeinde Haiger konnte den Musiker aus Ghana für diesen Workshop gewinnen und lädt alle Interessierten zwischen 10 und 100 Jahren ein – getreu dem afrikanischen Sprichwort: „wer atmet, kann auch singen!“

 

Notenkenntnisse oder Singerfahrung sind nicht erforderlich und keiner muss Angst vor falschen Tönen haben. Singen ist gesund und begeistert, es hilft Körper und Seele zu entspannen. Neue Horizonte öffnen sich und über die Musik fühlen wir uns den Menschen aus fernen Ländern auf neue Weise verbunden.

 

Wir proben am Samstag von 14 bis 18 Uhr etwa fünf Lieder für den Gottesdienst am darauffolgenden Sonntag (3. Januar) um 10.30 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in Haiger. Der Gottesdienst wird geleitet von Pfarrer Andreas Strauch.


» Weitere Informationen bei Steffen Nies unter Telefon 02772 / 9240040 oder per E-Mail unter spirit-joy-haiger(at)gmx.de

 

 

 


» Wort zum Tag
Samstag, 21. September 2019:
Gott sprach zu Jakob: Ich bin Gott, der Gott deines Vaters; fürchte dich nicht. Ich will mit dir hinab nach Ägypten ziehen und will dich auch wieder heraufführen.
1. Mose 46,3.4

» Tipps&Termine

Herborn

Orgel wird 50

Tipp für Sonntag, 31. Januar, 18 Uhr, Herborn Stadtkirche... » mehr

Ambachtal

Der Islam - und wie wir Muslimen begegnen können?

Gemeindeabend mit Referent Reinhold Strähler vom Evangeliumsdienst Mittlerer Osten (EMO)» mehr

Greifenstein

Die Wallendorfer Kirche

stand vor der Schlosskirche in Beilstein - Vortrag am 25. Januar... » mehr

Dekanat

Neuer Dekan und DSV

Wahlsynode tagt am Samstag, 23. Januar, ab 9 Uhr in Haiger ... » mehr

Ehrenamtsakademie

Workshop: Abendmahl

Ehrenamtsakademie am Samstag, 20. Februar, ab 9.30 Uhr ...» mehr

Greifenstein

Der Erbauer der Schlosskirche

Tipp für Dienstag, 16. Februar, 19 Uhr ...» mehr

Mittenaar

Abendgottesdienst

Tipp für Sonntag, 10. Januar, 18 Uhr in Ballersbach...» mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel