Sie sind hier: Home
15.02.2016

Exerzitien im Alltag

Tipp für fünf Abende ab Montag, 15. Februar, in Siegbach ...

 

 

Exerzitien im Alltag: Fünf Abende zur inneren Einkehr bieten Pfarrerin Ingelore Hofmann aus Siegbach und Beate Friedrich aus Dillbrecht ab Montag, 15. Februar, an. Geboten werden Exerzitien für den Alltag unter dem Motto "Die Quelle des Lebens suchen und finden".

 

Die Exerzitien aus der Spiritualität des Ignatius von Loyola (1491 bis 1556) sind „geistliche Übungen“, die helfen können, den eigenen Glauben im Alltag zu vertiefen. „Wir bieten den Interessierten fünf wöchentliche Treffen an, geben Anregungen für die persönliche Ausgestaltung im Alltag und bieten den Teilnehmern in Einzelgesprächen Begleitung an“, sagt Pfarrerin Ingelore Hofmann, die gemeinsam mit Beate Friedrich die Exerzitien gestalten wird. „Der erste Abend ist ein Informationsabend, an dem wir den Interessierten weitere Details zu den Exerzitien berichten und erste Fragen klären wollen“, sagt Beate Friedrich.

 

Erst nach diesem ersten Treffen ist die Teilnahme verbindlich. Das erste Treffen findet statt am Montag, 15. Februar, von 19.30 Uhr bis 21 Uhr, im Evangelischen Gemeindehaus Eisemroth, Übernthaler Straße 13, 35768 Siegbach-Eisemroth. Die weiteren Abende finden am 22. und 29. Februar, am 7. und 14. März statt. Die Teilnehmerzahl ist auf acht Personen begrenzt.

 

» Eine Anmeldung ist erwünscht bis zum 8. Februar bei Beate Friedrich (Telefon 0 27 73 / 74 48 45) und Pfarrerin Ingelore Hofmann (Telefon 0 27 78 / 69 90 43).

 

 


» Wort zum Tag
Samstag, 21. September 2019:
Leite mich in deiner Wahrheit und lehre mich!
Psalm 25,5

» Tipps&Termine

Bildung

Kleiner Kreuzweg aus Filz

Tipp für Freitag, 26. Februar, von 17 bis 21 Uhr, in Herborn ...» mehr

Bildung

Kind und Trennung

Themenabend für Eltern am Donnerstag, 25. Februar, in Haiger » mehr

Haiger

Winterwanderung in Haiger

Tipp für Sonntag, 21. Februar, ab 14 Uhr, ... » mehr

Lob-Preis

Abendgottesdienst

Tipp für Sonntag, 21. Februar, 17 Uhr in Mittenaar-Offenbach ... » mehr

Beilstein

Der Erbauer der Schlosskirche

Vortrag über Graf Georg von Nassau-Beilstein am 16. Februar ...» mehr

Sinn

Melodie des Lebens

Tipp für Valentinstag (14. Februar): Drei Chöre in Sinn um 10 Uhr...» mehr

Siegbach

"Glück auf" in Siegbach

Bergmanns-Gottesdienst am Sonntag, 14. Februar, 10.30 Uhr... » mehr

Konzert

Klangraum - Raumklang

Tipp für Sonntag, 14. Februar, 18 Uhr, in Ewersbach. Eintritt frei! » mehr

Herborn

Poetry Slam in der Kusch

Tipp für Sonntag, 14. Februar, 19 Uhr ...» mehr

Hörbach

Frauen frühstücken

Tipp für Samstag, 13. Februar, 9.30 bis 12 Uhr, in Hörbach...» mehr

Medientipp

Dekan im Radio

Medientipp für 9. Februar, ERF "Bibel heute" ... » mehr

Ambachtal

Thema: Islam

Tipp für Mittwoch, 3. Februar, ab 19.30 Uhr, mit Reinhold Strähler » mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel