Sie sind hier: Home
03.12.2016

Trio Glissando an der A 45

Tipp für Konzert am Samstag, 3. Dezember, 19.30 Uhr ...

 

 

Das Trio Glissando aus Stuttgart kommt erneut in die Autobahnkirche Siegerland. Anfangs waren sie noch ein Geheimtipp: In ungewöhnlicher Besetzung kommuniziert eine Harfe mit zwei Blechbläsern. Für die besinnliche und zauberhafte Zeit des Jahres sind Harfe, Horn und Posaune als Instrumente geradezu prädestiniert, die besondere Stimmung der vorweihnachtlichen Zeit klanglich auszudrücken und zu verstärken.

 

Die goldenen und biblischen Instrumente haben bis heute nichts von ihrem Charme eingebüßt. Sie erklingen in der Autobahnkirche Siegerland am Samstag, 3. Dezember 2016, um 19.30 Uhr.

 

In zentraler Position steht dabei Emilie Jaulmes, Soloharfenistin der Stuttgarter Philharmoniker. Dazu gesellen sich zwei Betzdorfer, Michael und Matthias Nassauer. Michael wurde 1999 Solohornist der Philharmonie Südwestfalen, 2014 wurde er dort zum Intendanten ernannt. Sein Bruder Matthias wurde 2005 Soloposaunist bei den Stuttgarter Philharmonikern.

 

In einem weihnachtlichen Programm mit Werken von Jaques Ibert, Camille Saint Saens und George Gershwin bis zu Frank Sinatras beliebtesten Weihnachtsmelodien beweisen die drei, dass gerade die klanglichen Gegensätze ihrer Instrumente einen reizvollen, spannenden Kontrast bilden.

 

Abgerundet wird das Konzert von Texten, die zur Jahrszeit passen und von den Brüdern Nassauer vorgetragen werden. Das Trio Glissando Stuttgart spielt nach den großen Erfolgen auch in diesem Jahr wieder - in der zuletzt restlos voll besetzten - Autobahnkirche Siegerland, und so gilt es, sich am Konzerttage rechtzeitig einen Platz zu sichern.

 

» Weitere Informationen zur Autobahnkirche Siegerland auf dem Autohof Wilnsdorf (Autobahnabfahrt 23) unter www.Autobahnkirche-siegerland.de 

 

 


» Wort zum Tag
Dienstag, 17. September 2019:
Wo sind denn deine Götter, die du dir gemacht hast? Lass sie aufstehen; lass sehen, ob sie dir helfen können in deiner Not!
Jeremia 2,28

» Tipps&Termine

Dillenburg

Mit Musik ins neue Jahr

Tipp für Silvester (31. Dezember) 23.25 Uhr in der Stadtkirche ...» mehr

Job-Börse

Verwaltungsfachkraft gesucht

baldmöglichst für das Dekanatsbüro in Herborn ...» mehr

Schule

Inklusiv feiern

Tipp für Dienstag, 20. Dezember, 11 Uhr, in Herz Jesu Dillenburg » mehr

Haiger

Musik zum 4. Advent

Tipp für Sonntag, 18. Dezember, 19.30 Uhr, Stadtkirche Haiger ...» mehr

Neue Reihe

„Helfer in der Not“

Die Polizei - Tipp für Dienstag, 13. Dezember, 19 bis 21 Uhr ...» mehr

Dillenburg

Kinder singen zur Weihnachtszeit

Tipp für Sonntag (3. Advent), 11. Dez., 17 Uhr, in Dillenburg ... » mehr

Konzert

„purephonic“ in Concert

Tipp für Freitag, 2. Dezember, 19.30 Uhr, Ev. Kirche Nanzenbach » mehr

Pubertät

„Chill mal, Mama!“

Abend zur Pubertät am Donnerstag, 1. Dezember, 19.30 - 21 Uhr » mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


Herborn | Posaunen


Herborn | Café ZwoSieben

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Unser Chor-Projekt!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel