Sie sind hier: Home > Glauben & Leben
02.10.2019

Zu Hause pflegen

Zwei Kurse für pflegende Angehörige bietet die Diakonie- Pflegestation Dietzhölztal-Eschenburg im Herbst und Winter an.

 

Erstmals bietet die Diakonie-Pflegestation Dietzhölztal-Eschenburg auch einen Kurs für Berufstätige am Abend an.

 

Der erste Kurs mit zwölf Einheiten findet jeweils mittwochs um 15.30 Uhr statt, der Kurs startet am 2. Oktober 2019 und endet am 27. November 2019. Ein zweiter Kurs für Berufstätige soll vom 3. Februar bis 30. März 2020 jeweils montags um 19 Uhr stattfinden.

 

Die Schulungen werden von der Diakoniestation Dietzhölztal-Eschenburg angeboten. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer zum Kurs-Ende ein Zertifikat. Die Kurse werden kostenfrei angeboten. Die Leitung des Pflegekurses haben Heike Coenen und Konstanze Deis.

 

» Weitere Informationen gibt es bei der Diakoniestation in Eibelshausen, Simmersbacher Straße 17, 35713 Eschenburg, Telefon 0 27 74 / 9 10 40.

 

 


» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» per E-Mail hier
Telefon: 0 27 72 / 58 34-200

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

Den Newsletter können Sie hier abbestellen.