Ev. Dekanat an der Dill

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Mit unserem Newsletter (Anmeldung unten rechts) informieren wir Sie gerne aktuell.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Evangelische Jugend

Impulse für die Jugendarbeit

Impulse für die Jugendarbeit bietet der „Tag für Mitarbeitende der Evangelischen Jugend“. Der findet diesmal in der Comenius-Schule Herborn statt. Eine orange Postkarte mit der Aufschrift #boostyourehrenamt lädt in diesem Jahr zum "TfM" am Samstag, 9. März 2024 ein.

Peter Bongard

Dillenburg

Dekanat plant Kirchentag 2024

Im September diesen Jahres soll es einen Dekanatskirchentag geben: Dekan Andree Best lädt dazu die Gemeinden ein. Unter dem Motto "Kommt und seht!" soll das Fest am 21. und 22. September 2024 im Hessischen Landgestüt Dillenburg stattfinden.

Ehringshausen

Die NFS Lahn-Dill feiert Gottesdienst

Der Jahresgottesdienst der Notfallseelsorge Lahn-Dill findet Ende Februar in Katzenfurt unter dem Motto "Alle Dinge in der Liebe geschehen lassen" statt. Zu dem besonderen Gottesdienst lädt die Notfallseelsorge auch alle Helfer der Feuerwehren, der Polizei und der Rettungskräfte ein.

Passion

Kanzelreden im Gottesdienst

Unter dem Motto „Komm rüber – 7 Wochen ohne Alleingänge“ halten an 4 Passionssonntagen Landrat Sandro Zehner, Schwimmmeister Richard van Rijn, Stadtbrandinspektor Michael Lecke und Stadtverordnetenvorsteherin Gabriele Langkowski anstelle der Predigt eine Kanzelrede.

.

Ev. Kirche Crumstadt

Wo steht ein Kreuz im Weg?

Herzliche Einladung zum musikalischen Abendgottesdienst in der Ev. Kirche Crumstadt am Samstag, den 9. März 2024 um 18.30 Uhr mit dem Chor "KREUZ & QUER"

Für Männer und Frauen

Walk und Talk am Nachmittag

In Corona Zeiten war das im Freien spazieren gehen eine gute Idee. Das Angebot "Walk & Talk" geht nun in die Verlängerung. Auch in den Wintermonaten kann man mit anderen Menschen unterwegs sein. Los geht's dienstags ab 14 Uhr.

Roswitha Mosch

28.02.2024 kf

Millionen-Investition in Erweiterung der Kita „Rappelkiste“

Große Freude und Erleichterung in der Langener Kita Rappelkiste: Nach fast zwei Jahren Bauzeit feierten Kinder, Personal, Eltern sowie Gäste aus Kirche und Kommune die abgeschlossene Erweiterung um 25 weitere Kita-Plätze in der mit fast 70 Jahren ältesten evangelischen Kindertageseinrichtung der Sterzbachstadt.

28.02.2024 cw

Niedernhausen bekennt Farbe

Parteien und Wählergruppen der Niedernhausener Gemeindevertretung laden am kommenden Samstag (2. März) zur Demonstration gegen Rechtsextremismus um 14.00 Uhr auf dem Wilrijkplatz vor dem Rathaus ein.

28.02.2024 h_wiegers

Vorfreude auf spannende Begegnungen in einem spannenden Kirchenraum

Mit einem Festakt am Sonntag, den 24. März 2024 im Anschluss an den Gottesdienst zum Palmsonntag um 10:15 Uhr und mit einem musikalischen Festgottesdienst am Ostermontag, den 1. April um 10:15 Uhr, feiert die Evangelische Kirchengemeinde Ober-Saulheim die Einweihung ihrer umgebauten Kirche.


Wenn Sie Mitglied der evangelischen Kirche werden möchte, können Sie sich gerne an Ihr örtliches Gemeindebüro oder Ihr zuständiges Pfarramt wenden. Ansonsten freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme zu uns: Die Eintritts-Stelle ist zu finden im Dekanatsbüro in Herborn, Am Hintersand 15, im "Haus der Kirche und Diakonie" (1. Etage). Sie können individuell einen Termin mit uns vereinbaren unter der Telefonnummer 02772 / 58 34-230.

» Mehr erfahren




„Einfach von Gott reden“: Pfarrerin Bettina Marloth hat Entwürfe für Gottesdienste in Einfacher Sprache geschrieben. Die Texte eignen sich besonders für Inklusive Gottesdienste, Familiengottesdienste, Gottesdienste für dementiell erkrankte Menschen oder für Menschen mit Lernschwierigkeiten. Es werden einfache Bilder und Symbole verwendet. Die Entwürfe lassen sich bei Bedarf verändern, verlängern, in Leichte Sprache oder Standardsprache umwandeln oder auf andere Weise an die Erfordernisse der eigenen gottesdienstlichen Situation anpassen. Die Entwürfe bieten wir zum Downloaden auf der Seite Inklusion als Word-Dokumente an.

Zur Seite Inklusion



Link-Tipps zum Thema Glauben

» Wissenswertes zu den einzelnen Büchern der Bibel sowie Karten zur Anschauung bietet ein Service des Bibelwerkes.


» Sie wollen in der Bibel nachschlagen und wissen nur ein Wort? Die Suchfunktion der Bibel-Konkordanz im Internet unter www.bibel-online.net hilft weiter.

» Bibel lesen im Internet in verschiedenen Übersetzungen und Sprachen:
Unter www.bibleserver.com ist es möglich. 


» Schon nachgeschaut, was heute in der Losung steht? Den Losungstext finden Sie rechts oben auf dieser Seite.


» Ein Portal für gute Gebete findet sich im Internet
unter www.wie-kann-ich-beten.de


» Mal mit jemanden reden, über Gott und die Welt? Wenden Sie sich einfach an das Team der Telefonseelsorge: Dort stehen Ihnen jederzeit Gesprächspartner zur Verfügung - sei es per Telefon, E-Mail oder im anoymen Chat. » Mehr dazu 

 


 Taufe, Konfirmation, Trauung, Kircheneintritt, Trauer

Viele Menschen interessieren sich für Fragen des Glaubens und der kirchlichen Praxis. Besonders die Themen Taufe, Konfirmation, Trauung und Kircheneintritt stehen im Mittelpunkt, aber auch nach der kirchlichen Beerdigung wird oft gefragt:

  • Welche Unterlagen sind zum Wiedereintritt notwendig?
  • Darf man während der Taufe fotografieren?
  • Gibt es eine "ökumenische" Trauung?

Antworten finden Sie in unserem Service-Teil. Bitte klicken Sie eins der Stichworte an:

 » Taufe | » Konfirmation | » Trauung | » Kircheneintritt | » Sterben und Tod

Weitere Fragen beantwortet Ihnen gerne auch Ihr Gemeindepfarrer oder Ihre Pfarrerin: Die Adressen finden Sie unter » Gemeinden.

Natürlich bekommen Sie von uns auch gerne per E-Mail weitere Auskünfte und Infos:
Schreiben Sie an info(at)ev-dill.de  

Diese Seite:Download PDFDrucken

Losung und Lehrtext für Mittwoch, 28. Februar 2024
Auf dich, HERR, mein Gott, traue ich! Hilf mir von allen meinen Verfolgern und errette mich. Psalm 7,2
Wenn sie euch vor Gericht stellen, dann sorgt euch nicht darum, wie oder was ihr reden sollt, denn es wird euch in jener Stunde gegeben werden, was ihr reden sollt. Matthäus 10,19

 

 

» Schon gesehen?

» Schon gehört?

to top