Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home
03.06.2017

Projekt für Pfingsten

Sängerinnen und Sänger gesucht für Abendlob am 3. Juni ...

 

Als Einstimmung auf das Pfingstfest ist am Samstag, 3. Juni, 20 Uhr in Dillenburg ein ökumenisches Abendlob geplant. Das Abendlob gestalten die Katholische Pfarrgemeinde Herz Jesu und die Evangelische Kirchengemeinde Dillenburg gemeinsam. Den Mittelpunkt bildet dabei ein musikalisches Abendlob von Wolfgang Teichmann für Chor und Band: Die neuen Geistlichen Lieder, die sich durch moderne Texte und interessante Rhythmen auszeichnen und inhaltlich geschmackvoll auf das Pfingstfest einstimmen, laden zum Mitsingen ein.

 

Sängerinnen und Sänger aus den verschiedenen Chorgruppen der beiden Kirchengemeinden bilden den „Projektchor“ und würden sich freuen, wenn sich weitere Interessenten anschließen würden. Der Aufwand dafür ist nicht allzu groß, denn in nur zwei Proben werden die Lieder und Sätze eingeübt.

 

Die beiden Proben finden statt am Donnerstag, 1. Juni um 19.45 Uhr im Gemeindehaus Zwingel und am Freitag, 2. Juni um 19.30 Uhr in der kath. Pfarrkirche Herz Jesu.

 

Die Ansingprobe am Samstag, 3. Juni beginnt dann um 18.00 Uhr. Neben Pfarrerin Ulrike Schmidt und Pfarrer Stefan Peter, die unter anderem eine Dialogpredigt halten werden, musizieren unter der Leitung von Propsteikantorin Petra Denker mit dem Chor Horst Dauth (Trompete), Michael Wieczorek (E-Bass), Peter Gnich (Schlagzeug) und Kantor Joachim Dreher (E-Piano).

 

» Interessenten, die im Chor mitsingen möchten, sind herzlich willkommen und nehmen bitte mit Petra Denker Kontakt auf (Telefon 02771 / 80 188 18 oder per E-Mail unter petra.denker.dek.dill(at)ekhn-net.de).

 

 


» Wort zum Tag
Donnerstag, 22. Februar 2018:
Gedenkt des HERRN in fernem Lande und lasst euch Jerusalem im Herzen sein!
Jeremia 51,50

» Tipps&Termine

Notfallseelsorge

Erste Hilfe für die Seele

Grundkurs in der „Notfallseelsorge“: Ausbildung startet im März» mehr

Tipp

Ehe für alle?

Ökumene: Pröpstin Annegret Puttkammer sucht den Dialog ... » mehr

Workshop

Kreativer Zugang zur Bibel

mit dem "Bible Art Journaling" am 3. März ab 9.30 Uhr ...» mehr

Buch-Tipp

einsachtzig unter oben

Gedichte und tröstliche Texte zu Tod und Sterben ... » mehr

Job-Börse

Aufbau-Projekt

Mitarbeiter für Jugendkirche im Dekanat gesucht zum 1. März ...» mehr

Seelsorge

Wo geht's hin?

Jahres-Gottesdienst der Notfallseelsorge am 28. Februar 2018 ...» mehr

Passion

Sich dem Leben öffnen

Tipp: Die Passionsandachten in Haiger - ökumenisch ...» mehr

Diakonie

Neue Adresse

Das Diakonische Werk ist im Herefordhaus (Stadthaus) erreichbar » mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


HERBORN | Serenade


HERBORN | Der Film

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Auf nach Weilburg!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel