Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home
07.05.2017

Konzert zu Jubilate

Das Frühjahrskonzert der Johanniskantorei erklingt am Sonntag, 7. Mai, um 17 Uhr in der Stadtkirche Dillenburg. Karten gibt es im Vorverkauf ...

 

 

Auf dem Programm stehen Instrumentalwerke von Johann Friedrich Fasch, Tomaso Albinoni und Wolfgang Amadeus Mozart. Zentrales Werk ist die sogenannte „Theresienmesse“ von Joseph Haydn. Ausführende sind die Johanniskantorei Dillenburg, das Orchester „Camerata Instrumentale Siegen“ sowie Vokal-und Instrumentalsolisten. Die Leitung hat Petra Denker.

 

Die sakrale Musik spielte in der letzten kreativen Phase des Lebens von Joseph Haydn eine große Rolle. Die „Theresienmesse“ zählt zu den sechs großen Messen, die Haydn zwischen 1796 und 1802 komponiert hat.

 

Haydn war zu dieser Zeit Kapellmeister am Hof des Fürsten Nikolaus II. Esterházy de Galantha. Zu seinen Aufgaben zählte die jährliche Komposition einer Messe zum Namenstag der Fürstin Marie Hermengilde. Im Jahr 1799 schrieb Haydn die „Theresienmesse“ zum Namenstag der Fürstin. Früh bildete sich der Beiname „Theresienmesse“ für diese Messvertonung heraus. Ob sich diese Bezeichnung tatsächlich auf Marie-Therese, Gattin des Kaisers Franz II. bezieht kann nicht mit endgültiger Sicherheit belegt werden.

 

Zu Lebzeiten von Joseph Haydn war die „Theresienmesse“ weniger bekannt als seine anderen Messkompositionen. Erst im 20. Jahrhundert wurde die Messe wiederentdeckt und gelangte zu großer Beliebtheit.

 

» Konzertkarten sind im Vorverkauf bei Buchhandlung Rübezahl (Hüttenplatz), im Weltladen (Hauptstraße) und an der Abendkasse zum Preis von 15 (ermäßigt 10) Euro erhältlich. Die Abendkasse öffnet am Konzerttag um 16 Uhr.

 

 

 


» Wort zum Tag
Montag, 19. Februar 2018:
Boas sprach zu Rut: Du bist gekommen zu dem HERRN, dass du unter seinen Flügeln Zuflucht hättest.
Rut 2,12

» Tipps&Termine

Workshop

Kreativer Zugang zur Bibel

mit dem "Bible Art Journaling" am 3. März ab 9.30 Uhr ...» mehr

Buch-Tipp

einsachtzig unter oben

Gedichte und mutmachende Texte zu Tod und Sterben ... » mehr

Job-Börse

Aufbau-Projekt

Mitarbeiter für Jugendkirche im Dekanat gesucht zum 1. März ...» mehr

Passion

Sich dem Leben öffnen

Tipp: Die Passionsandachten in Haiger - ökumenisch ...» mehr

Fastenzeit

Exerzitien im Alltag

Leben aus der Quelle - Angebot zur Passionszeit 2018 ...» mehr

Kirchenmusik

Chorabende des ESB

Tipp für Donnerstag (22. Februar) und Freitag (23. Februar) ...» mehr

Vortrag

Brot mit Hostie

Die Union der Kirchen - als Thema am Freitag, 23. Februar, 19 Uhr » mehr

Herborn

Klezmer-Konzert

mit SHER ON A SHIER am Freitag, 23. Februar um 19 Uhr ...» mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


HERBORN | Serenade


HERBORN | Der Film

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Auf nach Weilburg!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel