Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home
27.08.2017

Expedition zur Freiheit

Tipp für den 40-Tage-Tripp ab Sonntag, 27. August 2017 ...

 

 

Ab Sonntag, 27. August 2017 startet die Evangelische Kirchengemeinde Allendorf zum Reformationsjubiläum 2017 ein 40-Tage-Projekt. In den folgenden 40 Tagen werden in den Gottesdiensten und in Themenabenden die Sehnsucht nach Freiheit thematisiert. „Freiheit ist heute so aktuell wie vor 500 Jahren“, sagt Pfarrer Michael Böckner, der zu dieser „einzigartigen Expedition“ einlädt.

 

Pfarrer Michael Böckner bietet in Haiger-Allendorf und in Haiger-Seelbach sechs Gottesdienste und Abende rund um das Thema Freiheit an. Es geht um die Gnade als Fundament echter Freiheit, die Kraft des Vertrauens, die Weite des Himmels, die Hoffnung der Worte und die Gemeinschaft der Suchenden.

 

Auf der Expedition zur Freiheit werden die Teilnehmer erfahren, warum die Reformation im 16. Jahrhundert eine solche Sprengkraft hatte, was sie für uns heute bedeuten kann und warum sie die Neuzeit mit ihren kostbaren Werten wie Meinungsfreiheit, Toleranz und Forscherdrang beförderte.

 

Die Reihe beginnt mit den Gottesdiensten am 27. August 2017 in der Ev. Kirche Allendorf (Rathausplatz 2, 35708 Haiger) um 9.30 Uhr und in der Ev. Kirche Haiger-Seelbach (Tränkestraße 7, 35708 Haiger) um 10.45 Uhr. Weitere Gottesdienste und Gruppen-Angebote folgen.

 

Beim 40- Tage-Experiment lesen die interessierten Teilnehmer aus dem Begleit-Buch täglich ein Kapitel (etwa 5 bis 7 Seiten). Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen.

 

» Weitere Informationen:

 

Evangelische Kirchengemeinde Allendorf
Pfarrer Michael Böckner
Pfarrstraße 2
35708 Haiger
Telefon 0 27 73 / 51 15
Mail: michael.boeckner(at)t-online.de

 

 


» Wort zum Tag
Samstag, 24. Februar 2018:
Ihr werdet erfahren, dass ich der HERR bin, wenn ich so an euch handle zur Ehre meines Namens und nicht nach euren bösen Wegen und verderblichen Taten.
Hesekiel 20,44

» Tipps&Termine

Notfallseelsorge

Erste Hilfe für die Seele

Grundkurs in der „Notfallseelsorge“: Ausbildung startet im März» mehr

Tipp

Ehe für alle?

Ökumene: Pröpstin Annegret Puttkammer sucht den Dialog ... » mehr

Workshop

Kreativer Zugang zur Bibel

mit dem "Bible Art Journaling" am 3. März ab 9.30 Uhr ...» mehr

Buch-Tipp

einsachtzig unter oben

Gedichte und tröstliche Texte zu Tod und Sterben ... » mehr

Job-Börse

Aufbau-Projekt

Mitarbeiter für Jugendkirche im Dekanat gesucht zum 1. März ...» mehr

Seelsorge

Wo geht's hin?

Jahres-Gottesdienst der Notfallseelsorge am 28. Februar 2018 ...» mehr

Passion

Sich dem Leben öffnen

Tipp: Die Passionsandachten in Haiger - ökumenisch ...» mehr

Diakonie

Neue Adresse

Das Diakonische Werk ist im Herefordhaus (Stadthaus) erreichbar » mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


HERBORN | Serenade


HERBORN | Der Film

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Auf nach Weilburg!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel