Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home
13.08.2017

Chilla spielt Orgel

... beim siebten Konzert des Dillenburger Orgelsommers ...

 

 

Der Dillenburger Orgelsommer neigt sich langsam seinem Ende zu: Am kommenden Sonntag, 13. August 2017 wird Karl-Peter Chilla das siebte und damit vorletzte Konzert der beliebten Reihe gestalten.

Das Konzert beginnt um 17 Uhr und findet in der evangelischen Stadtkirche Dillenburg statt. Auf dem Programm stehen Werke unter anderem von Buxtehude, Johann Sebastian und Carl Phillip Emanuel Bach und Robert Schumann.

 

Karl-Peter Chilla ist kein Unbekannter in Dillenburg: Von 1982 bis 2014 wirkte er als Propsteikantor an der evangelischen Stadtkirche und in der Propstei Nord-Nassau. Der Dillenburger Orgelsommer wurde durch ihn ins Leben gerufen und gehört zu den festen kulturellen Highlights der Region. Karl-Peter Chilla ist als Dozent für Kinder- und Schulchorleitung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt/Main tätig und hat sich einen Namen als Herausgeber von Noten für Chöre und Orgel gemacht. Sein „Handbuch der Kinderchorleitung“ wurde in mehrere Sprachen übersetzt und gilt in diesem Bereich als Standardwerk.

 

Wissenswertes über die evangelische Stadtkirche können die Besucher im Anschluss an das Konzert bei einer Führung erfahren. Weitere Informationen zum Orgelsommer sind im Internet zu finden unter
www.orgelsommer-dillenburg.de

 

 

» Der Eintritt zum Konzert ist frei, am Ausgang wird eine Spende erbeten. 

 

Bild: Ein Wiedersehen und -hören mit Karl-Peter Chilla gibt es am kommenden Sonntag beim Orgelsommer in der Dillenburger Stadtkirche.
FOTO: Becker-von Wolff

 

 


» Wort zum Tag
Samstag, 24. Februar 2018:
Ihr werdet erfahren, dass ich der HERR bin, wenn ich so an euch handle zur Ehre meines Namens und nicht nach euren bösen Wegen und verderblichen Taten.
Hesekiel 20,44

» Tipps&Termine

Notfallseelsorge

Erste Hilfe für die Seele

Grundkurs in der „Notfallseelsorge“: Ausbildung startet im März» mehr

Tipp

Ehe für alle?

Ökumene: Pröpstin Annegret Puttkammer sucht den Dialog ... » mehr

Workshop

Kreativer Zugang zur Bibel

mit dem "Bible Art Journaling" am 3. März ab 9.30 Uhr ...» mehr

Buch-Tipp

einsachtzig unter oben

Gedichte und tröstliche Texte zu Tod und Sterben ... » mehr

Job-Börse

Aufbau-Projekt

Mitarbeiter für Jugendkirche im Dekanat gesucht zum 1. März ...» mehr

Seelsorge

Wo geht's hin?

Jahres-Gottesdienst der Notfallseelsorge am 28. Februar 2018 ...» mehr

Passion

Sich dem Leben öffnen

Tipp: Die Passionsandachten in Haiger - ökumenisch ...» mehr

Diakonie

Neue Adresse

Das Diakonische Werk ist im Herefordhaus (Stadthaus) erreichbar » mehr


» Alle Veranstaltungen

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Schon gesehen?


EKHN | Aktuell


HERBORN | Serenade


HERBORN | Der Film

» Link-Tipps

» Unsere Empfehlung!
» Willkommen in Ihrer Kirche!
» Auf nach Weilburg!
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum

TYPO3-Webentwicklung: Thilo Bunzel