Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home > Gemeinden > 35764 Sinn > Sinn

Evangelische Kirchengemeinde Sinn

» Kontakt:

Pfarrer
Michael Kohlbacher
Wilhelmstraße 10
35764 Sinn
Telefon 0 27 72 / 51511
Fax 0 27 72 / 82 3 01
» Mail schreiben

» Internet

 

Willkommen in der Glockengießer-Gemeinde Sinn! Die Evangelische Kirchengemeinde Sinn besteht seit über einhundert Jahren.

 

Die Kirchengemeinde Sinn zählte zuvor zur Pfarrei Herborn und war ab 1790 mit Hörbach und Hirschberg die dritte Pfarrei der Herborner Kirchengemeinde.

 

Die Seelsorger wohnten in Herborn und kamen bei Bedarf zu Fuß nach Sinn. Der Ort wuchs 1870 durch die Industrialisierung rasch an, die 1631 erbaute Kapelle – die heutige Mahnmalkapelle – wurde zu klein. Es musste eine größere Kirche her. Das neue Gotteshaus entstand direkt neben der Fachwerkkapelle.

 

Den Grundstock für den Neugotischen Bau aus Stein bildeten einige Industrielle wie die Ofenbauer Haas und Sohn oder die Glockengießer Rincker und auch viele Bürger spendeten für die neue Kirche (Bildmitte).

 

Das Gotteshaus konnte dann sehr schnell von 1900 bis 1901 nach Entwürfen des Architekten Ludwig Hofmann erbaut werden. Aber erst einige Jahre später wurde die Kirchengemeinde in der Glockengießergemeinde Sinn selbständig. Die rasant wachsende Zahl der zu betreuenden Seelen legte es nahe, dass Sinn eine eigene Pfarrei würde.

 

Die Zahl der Sinner Einwohner hatte sich durch die Ansiedlung aufstrebender Industrieunternehmen zwischen 1820 und 1900 verzehnfacht. Doch bis dieser Beschluss gefasst und alle vermögensrechtlichen Fragen zufrieden stellend geregelt waren, vergingen mehrere Jahre. Die Unterlagen dazu füllen im Archiv der Landeskirche mehrere Bände.

 

 

 


 

 

» Kontakte und Adressen

 

 

Ev. Gemeindebüro
Wilhelmstraße 10
35764 Sinn
Telefon 02772 / 51511
Fax 02772 / 82301
» Mail schreiben



» Das Gemeindebüro ist montags von 14.30 bis 17.30 Uhr, mittwochs und donnerstags von 8.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

 

Küsterin
Erika Lemp
Telefon 02772 / 53541

Ev. Kindertagesstätte Sinn
Friedensstraße 9
Telefon 02772 / 570235

 

Ev. Gemeindehaus Sinn
Ballersbacher Weg 6

 

Jugendarbeit CVJM Sinn
Kontakt: Dr. Wolfgang Wörner
Telefon 02772 / 52034

 

Diakonie-Pflegestation
Herborn-Sinn
Telefon 02772 / 58 34 - 600

 

 


 

 

1907 wurde die selbständige Kirchengemeinde Sinn errichtet. Aus Schönbach kam der bereits 56-jährige Pfarrer Ludwig Encke als erster Pfarrer in die Kirchengemeinde Sinn. Seine Amtseinführung fand am 28. Juli 1907 statt. Er wohnte, wie sein Nachfolger Johannes Gründler, in einem Haus der Familie Haas in der Stresemannstraße. Der erste Sinner Pfarrer Encke verlebte auch seinen Ruhestand von 1925 bis zu seinem Tode 1938 in Sinn. Pfarrer Hans-Erich Hess war dann der erste, der das neu gebaute Pfarrhaus an der Ecke Wilhelmstraße / Hindenburgstraße bezog. Er und die nachfolgenden Pfarrer Hans-Erich Heß und Rudolf Blöcher waren Mitglieder der "Bekennenden Kirche", die sich der geistigen Gleichschaltung durch die Nationalsozialisten verweigerte. Pfarrer Heß wurde 1950 als Mitglied der Kirchenleitung der sich gründenden EKHN berufen, Hans Otto Hahn, der als Vikar nur wenige Monate in Sinn wirkte, war später in der Leitung des Diakonischen Werkes in Stuttgart tätig. Am längsten wirkte Friedrich Adolf Gerbusch in Sinn: Er war von 1966 bis 1991 in der Glockengießergemeinde Sinn tätig.
 
Die Kirchengemeinde investiert in die Jugendarbeit und greift dabei auf bewährte Strukturen zurück: Bereits in den 50er und 60er Jahren hat es in Sinn einen CVJM gegeben. Vor wenigen Jahren ist der CVJM Sinn neu gegründet worden. Kirchenvorstandsmitglied Dr. Wolfgang Wörner gehört zum Vorstand des Ortsvereins, der in enger Kooperation mit der Kirchengemeinde die Kinder- und Jugendarbeit ausbauen will. In der Kirchengemeinde Sinn bietet der CVJM schon jetzt eine Jungschar an, es werden ehrenamtliche Mitarbeitende geschult und begleitet. Zudem konnte in Sinn ein Junger-Erwachsenen-Kreis aus der Jugendgruppe heraus gegründet werden und ein Teenkreis neu ins Leben gerufen werden. Zudem will der CVJM die Kinder-Gottesdienste neu beleben.

 

 

Unsere regelmäßigen Angebote

» Sonntags ist Gottesdienst um 10 Uhr in der Ev. Kirche Sinn.

 

Ev. Gemeindehaus, Ballersbacher Weg 6: Montags: Chorprobe Singkreis 19.45 Uhr; Dienstags: Konfirmanden-Unterricht 16 Uhr; Mittwochs: Seniorennachmittag einmal im Monat.

 

Einmal im Monat findet montags ein Gottesdienst im Seniorenheim Mayer (Storchenweg 6) statt.

Kleines Gemeindehaus, Ballersbacher Weg 8: Dienstags: Jungschar "Powerkids" (8 bis 12 Jahren) 17.30 Uhr; ökumenisches Frauenfrühstück einmal im Monat; Donnerstags: Spielkreis 15 Uhr (0-3 Jahren); Freitags: Kreis für junge Erwachsene "S.O.S" 20 Uhr (ab 17 Jahren).

 

» Weitere aktuelle Termine finden Sie auf unserer Internetseite.

 

 

 

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Tipps & Termine

Kirchenmusik

Singe-Workshop & Gottesdienst

Tipp für Samstag, 18. November 2017, ab 15 Uhr ...[mehr]

Kirchentag

Wir reisen nach Berlin!

Fahrt zum Evangelischen Kirchentag vom 24. bis 27. Mai 2017 [mehr]

Dietzhölztal

VIVAT singt

Russische Lieder am Mittwoch, 8. Februar, um 18 Uhr. Eintritt frei! [mehr]

Wilnsdorf / A 45

Dreikönig an der A 45

Einladung zur Wochenschlussandacht in der Autobahnkirche ... [mehr]

Dillenburg

Mit Musik ins neue Jahr

Tipp für Silvester (31. Dezember) 23.25 Uhr in der Stadtkirche ...[mehr]

Job-Börse

Verwaltungsfachkraft gesucht

baldmöglichst für das Dekanatsbüro in Herborn ...[mehr]


» Alle Veranstaltungen
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum