Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home > Dienste & Hilfe > Kirchenmusik > Herborn-Land

Vorgestellt | Andrea Zerbe

» Kontakt:

Dekanatskirchenmusikerin
Andrea Zerbe
Franzosenweg 4
35745 Herborn
Telefon 0 27 72 / 57 64 87
» Mail schreiben

Dekanatskirchenmusikerin Andrea Zerbe (Jahrgang 73) stammt gebürtig aus Lich und hat nach dem Abitur 1993 an der Liebig-Schule in Gießen ihr C-Examen am Institut für Kirchenmusik in Mainz absolviert. Es folgte das Kirchenmusikstudium an der Johannes- Gutenberg-Universität in Mainz.

 

Andrea Zerbe wechselte ins Rheinland und war als hauptamtliche Kirchenmusikerin in Wülfrath (bei Düsseldorf) und Euskirchen tätig. Schon dort hat sie Kinder- und Jugendchöre aufgebaut und geleitet.

Ihr musikalischer Schwerpunkt liegt bei Kindermusicals und Pop-Kantaten, Chor- und Orgelkonzerten, musikalischen Andachten und Taize-Gebeten.

 

„Im Evangelischen Dekanat Herborn gestalte ich die Arbeit mit den bestehenden Chören, den beiden Kinderchören und dem Gospel-Pop-Chor“, sagt sie. Sie will die bisherigen musikalischen Projekte fortführen und den Organisten-Nachwuchs fördern.

Mit einem Drittel ihrer Stelle wird sie an der Evangelischen Kirchengemeinde Driedorf kirchenmusikalische Dienste übernehmen. Hier biete ich in der Evangelischen Kita "Arche Noah" wöchentlich musikalische Früherziehung an.

Im Dekanat Herborn ist sie unter anderem verantwortlich für die Kinderchöre und die Förderung und Schulung von ehren- und nebenamtlicher Kirchenmusikern (Organisten, Chorleiter).

Mit christlicher Popularmusik möchte sie zudem der breiten Palette kirchenmusikalischer Angebote einen weiteren Akzent hinzufügen.

 

Chöre und Angebote

Spatzenchor: Vier- bis Siebenjährige, Donnerstags 14.30 - 15 Uhr, "Haus der Kirche und Diakonie" Am Hintersand 15 in Herborn; Kinderchor 1: Sieben- bis Elfjährige, Donnerstags 15 - 15.45 Uhr, "Haus der Kirche und Diakonie" Am Hintersand 15 in Herborn. Stimmbildung: Proben nach Absprache. 

Gospel-Pop-Chor im Dekanat an der Dill: Jugendliche und Erwachsene, Dienstags 19.30 bis 21 Uhr wechselnd im Ev. Gemeindehaus Adlerstraße 20 in Herborn-Seelbach oder im Gemeindehaus Am Zwingel Dillenburg; Orgelunterricht und Weiterbildung: Jugendliche und Erwachsene mit Klaviervorbildung, Proben nach Absprache.

 

 

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum