Home | Downloads | Intern | Sitemap | Kontakt | Impressum
Sie sind hier: Home > Dienste & Hilfe > Kindertagesstätten > Kita_Oberscheld

Evangelische Kindertagesstätte Oberscheld

 

 

» Kontakt:
Evangelische Kindertagesstätte
Oberscheld
Leiterin Regina Weber
Am Gahlert 10
35688 Dillenburg
Telefon 0 27 71 / 71 04
Fax 0 27 71 / 800 96 23
» Mail schreiben 

Unsere Einrichtung besteht seit 1913, vorwiegend in der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Oberscheld.

 

2013 feierte unsere Evangelische Kindertagesstätte das 100jährige Jubiläum mit verschiedenen Aktionen im ganzen Jahr.

 

 

In den insgesamt 3 Gruppen können maximal 70 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren betreut werden.

 

Wir haben montags bis freitags von 7.30 bis 16.30 Uhr geöffnet.

 

 

In unserer Einrichtung sind fünf verschiedene Module als Betreuungsumfang wählbar:

Modul 1:

Nur für Kinder unter drei Jahren
Mo bis Fr: 8 bis 12.30 Uhr

Modul 2:
Mo bis Fr: 7.30 bis 12.30 Uhr

Modul 3:
Mo bis Fr: 7.30 bis 12.30 Uhr
und 14 bis 16.30 Uhr

Modul 4:
Mo bis Fr: 7.30 bis 16.30 Uhr
(ganztags mit Mittagessen)
 

Modul 5:
Drei Tage ganztags von 7.30 bis 16.30 Uhr und
zwei Tage vormittags von 7.30 bis 12.30 Uhr wählbar.

 

 

Die Mahlzeiten

 

Die Kindertagesstätte bietet täglich ein Frühstück an. Die Kinder frühstücken an einem Frühstückstisch in ihrer Gruppe, gemeinsam mit anderen Kindern. Ihnen stehen verschiedene Getränke jederzeit zur Verfügung. 

Für das Frühstück und die Getränke zahlen die Eltern einen monatlichen Beitrag. 

 

Unser Leitbild

 

Wir fördern jedes Kind individuell und unterstützen seine Entwicklung dem Alter entsprechend mit verschiedenen Angeboten.

 

Es ist für uns wichtig, dass jedes Kind sich bei uns wohlfühlt und Wertschätzung seiner individuellen Persönlichkeit erlebt.

 

Dabei sollen die Stärken des Kindes, dass was es kann im Vordergrund stehen, darauf baut die weitere Entwicklung des Kindes auf.

 

Wichtig ist uns, das der Alltag mit seinen vielen Lernangeboten für die Kinder gut gestaltet wird, so dass sie Sicherheit in ihrem Tun gewinnen und zunehmend lernen, die täglichen Anforderungen selbständig mit zu gestallten.

 

Die religionspädagogische Arbeit mit Kindern ist ein Kennzeichen unserer evangelischen Kindertagesstätte. Im Alltag vermitteln wir eine vertrauensvolle Beziehung zu Gott und leben mit den Kindern eine von Nächstenliebe geprägte Beziehung, dass heißt, die Kinder haben die Möglichkeit Erfahrungen zur Stärkung ihrer Persönlichkeit, des Geborgenseins und der Hoffnung zu machen.

 

Unsere evangelische Kindertagesstätte bietet Raum für Kinder und Eltern aus verschiedenen Kulturen und Religionen. Wir ermöglichen den Austausch und die Begegnung und achten persönliche Glaubensüberzeugungen und Traditionen.

 

Die Symbole, biblischen Geschichten, Feste und Feiern im Kirchenjahr sind in die Gestaltung des Alltags integriert. Wir sind in die Arbeit der Kirchengemeinde eingebunden und feiern gemeinsam Feste und Gottesdienste.

 

Mit dem Kirchenvorstand, als Träger unserer Evangelischen Kindertagesstätte, arbeiten wir vertrauensvoll zusammen. Unterstützung und Beratung erhalten wir als evangelische Einrichtung im Dekanat Dillenburg durch die Fachberatung von Andrea Maier.

 

Wichtig ist uns eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern. Bei der Eingewöhnung der Kinder findet im Vorfeld ein Aufnahmegespräch mit den Eltern statt. Zum Anfang der Eingewöhnungszeit sind Eltern mit ihrem Kind in der Einrichtung, die Ablösung geschieht dann nach und nach, je nachdem wie das Kind es benötigt (Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodell).

 

Es finden regelmäßig Elterngespräche statt.

 

Besondere Angebote in unserer Kindertagesstätte: 

  • verschiedene Bildungsangebote in Kooperation mit der Grundschule
    sowie verschiedene Forschungsprojekte und eine Schreib- und Rechen-Werkstatt
  • Wöchentlicher Wandertag
  • Wöchentliches "Schul-Entdecker-Treffen"
  • Wöchentliche Bewegungserziehung in der Turnhalle
  • Projektarbeit

 

Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns, Ihnen unsere Einrichtung zeigen zu dürfen.

 

» Noch Fragen...?

Sie suchen Informationen, haben Anregungen?
» Mail: info(at)ev-dill.de
Telefon: 0 27 72 / 58 34-220

» Fotogalerien


» Kirchen an der Dill

 ----------------------------

» Alle Fotogalerien

» Tipps & Termine

Dillenburg

Sommerfest

Tipp für Sonntag, 12. Juli, ab 9.45 Uhr, in Frohnhausen... [mehr]

Merkenbach

Godi für Kinder

Tipp für Samstag, 27. Juni, 16 Uhr, Ev. Kirche Merkenbach ... [mehr]

Greifenstein

Bollwerk der Burgruine

Tipp: Die Festung Greifenstein erleben am 21. Juni, 15 Uhr ...[mehr]

Haiger

Glauben entdecken

Einladung zum Schnupper-Abend am 26. Mai um 20 Uhr ...[mehr]

Medientipp

Vatertag & Wetter

Tipp für Dienstag, 12. Mai, 19.15 Uhr mit Stephan Krebs ...[mehr]

Eschenburg

Spenden für Nepal

In Hirzenhain wird Geld für ein Kinderheim in Nepal gesammelt... [mehr]


» Alle Veranstaltungen
 

Herausgeber: Evangelisches Dekanat an der Dill | Web-Redaktion und technische Realisation von www.ev-dill.de: Referat Medien- und Öffentlichkeitsarbeit für das Evangelische Dekanat an der Dill | Diakon Holger J. Becker-von Wolff | Am Hintersand 15 | 35745 Herborn | Telefon 02772 58 34 220 | Mail: info(at)ev-dill.de | Fax: 02772 58 34 720 | » Mehr Informationen unter Impressum